Großfahndung: Polizei sucht nach Messerstecher

Die Messerstecherei ereignete sich am Dienstagabend gegen 21.45 Uhr am Wörgler Bahnhofsvorplatz.
6Bilder
  • Die Messerstecherei ereignete sich am Dienstagabend gegen 21.45 Uhr am Wörgler Bahnhofsvorplatz.
  • Foto: ZOOM-Tirol
  • hochgeladen von Melanie Haberl

------------------UPDATE: DER EXFREUND DER TAXILENKERIN WURDE VERHAFTET UND LEGTE EIN GESTÄNDNIS AB------------------

WÖRGL (mel). Gegen 21.45 Uhr hat sich gestern eine Messerstecherei am Wörgler Bahnhofsvorplatz zugetragen. Eine 54-jährige Taxilenkerin wurde dabei von einem bis dato unbekannten Mann in ihrem Taxi erstochen.

Taxi "schaukelte"

Christoph Hundertpfund, stellvertretender Leiter des Landeskriminalamts zum Tathergang: "Laut Zeugenaussagen ist ein unbekannter Mann in ein Taxi eingestiegen. Daraufhin ist das Taxi wenige Meter gefahren und dann wieder stehen geblieben. Passanten haben beobachtet, dass das Auto 'schaukelt', kurz danach hat der Mann das Taxi verlassen und ist über den Vorplatz geflüchtet."

Frau erlag schweren Stichverletzungen

Erst kurz darauf wurde die blutüberströmte Frau im Taxi entdeckt. Die Taxilenkerin konnte kurzzeitig wiederbelebt werden, erlag aber kurz darauf ihren schweren Stichverletzungen. Die darauf eingeleitete Großfahndung mit Spürhunden, Polizei und Cobra blieb bis dato erfolglos.

Möglicherweise Beziehungstat

Die Frau wurde laut Landeskriminalamt vermutlich mit einem Messer erstochen. "Die Tatwaffe konnte nicht aufgefunden werden, der Täter hat das Messer wahrscheinlich mitgenommen", so Hundertpfund.
Dass es sich bei der Messerstecherei um eine Beziehungstat handelt, kann vom Landeskriminalamt nicht ausgeschlossen werden.
"Die Ermittlungen sind in vollem Gange. Heute wird die Leiche obduziert und das Taxi wird spurentechnisch untersucht. Wir erhoffen uns dadurch Rückschlüsse auf Täter und Motiv", erklärt Hundertpfund.


Täterbeschreibung: männlich, um die 40 Jahre, festere Statur, helle Haare. Bekleidet war der Unbekannte mit einem weißen T-Shirt.

Wo: Bahnhofstraße, Bahnhofstraße, 6300 Wörgl auf Karte anzeigen
Autor:

Melanie Haberl aus Kufstein

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.