01.10.2014, 08:44 Uhr

Leitl macht Hummer Platz

Doris Hummer, Christoph Leitl und Michael Strugl (v. l.). (Foto: cityfoto.at)
Generationswechsel bei der OÖVP. „Es ist Zeit, Platz zu machen für die junge Generation und frische Ideen", sagt WB-Landesobmann Leitl (65) und übergibt seinen Sitz im OÖVP-Landesparteivorstand an Bildungslandesrätin Doris Hummer (41). „Ich möchte damit ein Zeichen setzen und mein Vertrauen gegenüber der nachfolgenden Generation ausdrücken. Die Jungen haben sich bestens bewährt und wir versierten Kräfte werden künftig beratend mitgestalten.“

Zugleich mit Leitls Rückzug überlässt auch Josef Fill (75) seinen Platz als OÖVP-Finanzreferent Wirtschaftslandesrat Michael Strugl (51). Damit rücken zwei Persönlichkeiten aus dem Wirtschaftsbund an strategisch wichtige Stellen zur künftigen Gestaltung des Landes Oberösterreich nach.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.