1.896 Arbeitslose
Dauer der Arbeitslosigkeit im Bezirk Landeck steigt

AMS Landeck: Durch die Corona-Krise gibt es im September 2020 1.896 Arbeitslose zu verzeichnen.
2Bilder
  • AMS Landeck: Durch die Corona-Krise gibt es im September 2020 1.896 Arbeitslose zu verzeichnen.
  • Foto: Othmar Kolp
  • hochgeladen von Othmar Kolp

BEZIRK LANDECK. Die Corona-Krise sorgt vor allem für eine klare Steigerung bei der Dauer der Arbeitslosigkeit. Im Bezirk Landeck betrug der Anstieg der Arbeitslosigkeit im September 2020 gegenüber dem Vorjahr 11,9 Prozent. Registriert waren insgesamt 1.896 Arbeitslose.

Dauer der Arbeitslosigkeit steigt

In Österreich gab es bei der Arbeitslosigkeit gegenüber September 2019 eine Steigerung um 27,5 Prozent und in Tirol um 48,2 Prozent. "Im Bezirk Landeck betrug die Steigerung 11,9 Prozent. Die offenen Stellen sind um 33,1 Prozent zurückgegangen. Registriert waren insgesamt 1.896 Arbeitslose und dem gegenüber stehen 236 offene Stellen. Im Vergleich zum Vorjahr bedeutet dies um 117 offene Stellen weniger", bilanziert der AMS-Leiter Stv. Andreas Kopp.
Im Vergleich zum Vorjahr kam es bei den AusländerInnen, bei den Älteren und bei den Jugendlichen zu einem teils starken Zuwachs der Arbeitslosigkeit. "Vor allem kam es zu einer klaren Steigerung bei der Dauer der Arbeitslosigkeit. Gegenüber 2019 gab es bei der Dauer der Arbeitslosigkeit zwischen drei und sechs Monaten eine Steigerung um +315,4 Prozent sowie zwischen sechs und zwölf Monaten eine Steigerung um +217,6 Prozent. Der Stellenrückgang zu September 2019 war Minus 33,1 Prozent", so Kopp.

AMS Landeck: Durch die Corona-Krise gibt es im September 2020 1.896 Arbeitslose zu verzeichnen.
  • AMS Landeck: Durch die Corona-Krise gibt es im September 2020 1.896 Arbeitslose zu verzeichnen.
  • Foto: Othmar Kolp
  • hochgeladen von Othmar Kolp

Arbeitslosigkeit nach Berufen

Hinsichtlich der Arbeitslosigkeit gab es Ende September im Vergleich zum Vorjahr die zahlenmäßig größten Zunahmen in folgenden ausgewählten Berufsobergruppen: in den Bereichen Bau-/Baunebengewerbe, Industrie, Gewerbe, Gesundheit– und Handel und Verwaltungsberufe.

Arbeitslose nach Vormerkdauer

Im Bezirk Landeck waren Ende September 16 Personen länger als ein Jahr (plus sechs Personen zum Vorjahr), 282 Personen länger als sechs Monate (plus 267 Personen zum Vorjahr), 128 Arbeitslose zwischen drei und sechs Monaten (plus 31 Personen zum Vorjahr) und 1.470 Personen unter drei Monaten (minus 103 Personen zum Vorjahr) arbeitslos vorgemerkt.

Der Landecker AMS-Leiter Günther Stürz (2.v.re) mit seinem Team.
  • Der Landecker AMS-Leiter Günther Stürz (2.v.re) mit seinem Team.
  • Foto: Othmar Kolp
  • hochgeladen von Othmar Kolp

Arbeitslosigkeit nach Geschlechtern

Ende September waren 1.199 Frauen und 697 Männer arbeitslos vorgemerkt. Bei den Frauen stieg die Arbeitslosigkeit um 5,7 Prozent (plus 65 Personen), bei den Männern stieg die Arbeitslosigkeit um 24,2 Prozent (plus 136 Personen) zum Vergleichsmonat im Vorjahr.

AusländerInnen, Lehrstellenlage und Jugendliche

Es waren 530 ausländische Arbeitslose vorgemerkt, dies bedeutet eine Zunahme um 117 Personen im Vergleich zum September 2019.
19 vorgemerkte Lehrstellensuchende genau gleich viele wie September 2019. Darauf kommen 154 zu besetzende Lehrstellen (+ 16). Derzeit sind 214 junge Menschen unter 25 Jahren arbeitslos vorgemerkt, dies sind 18 Personen mehr als im September 2019.

Schulung

Ende September standen 114 Arbeitslose in Schulung, 15 Personen weniger im Vergleich zum Vorjahr.

Zweitniedrigste Arbeitslosenquote Österreichs für Tirol
Weitere Entspannung am Landecker Arbeitsmarkt im August 2020


Mehr News aus dem Bezirk Landeck: Nachrichten Bezirk Landeck

AMS Landeck: Durch die Corona-Krise gibt es im September 2020 1.896 Arbeitslose zu verzeichnen.
Der Landecker AMS-Leiter Günther Stürz (2.v.re) mit seinem Team.
Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Genau im richtigen Moment abgedrückt!
3 Aktion

Titelfoto-Challenge August
Stimme für dein Lieblingsbild zum Thema "Tierisch gute Momente" ab

TIROL. Neues Monat, neues Titelfoto! Wir suchen wieder ein Titelbild für unsere Facebookseite. Dieses mal wird's animalisch! Das Motto lautet "Tierisch gute Momente". Ab sofort suchen wir jedes Monat Fotos zu einem bestimmten Thema. Zwei Wochen lang habt ihr Zeit euer schönstes, außergewöhnlichstes oder lustigstes Bild einzusenden. Anschließend wird unter allen Einsendungen ein Sieger-Bild mittels Voting ausgewählt. Dieses ziert dann einen ganzen Monat unsere Facebook-Seite „Bezirksblätter...

Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen