Der German Brand Award 2020 geht nach Leibnitz

Ing. Mag. Dr. Sarah Puschnegg, Unternehmerin und Designerin mit Auftraggeber Joe
Schreiner und ihrem Creative Director Ines Berghoffer
  • Ing. Mag. Dr. Sarah Puschnegg, Unternehmerin und Designerin mit Auftraggeber Joe
    Schreiner und ihrem Creative Director Ines Berghoffer
  • Foto: Robert Illemann
  • hochgeladen von Eva Heinrich

Der Award-Regen in der Leibnitzer Werbeagentur Dr. Puschnegg Brandmanagment setzt sich 2020 nach dem Gewinn des German Design Awards und des iF Design Awards nun mit der bedsonderen Auszeichnung „Excellence in Brand Strategy and Creation“ im Zuge des German Brand Award 2020 fort. Die am 18. Juni in Berlin stattfindende Preisverleihung wurde ebenfalls aufgrund von Covid-19 Maßnah- men abgesagt. Die Freude in der Agentur ist dennoch riesengroß.

Initiiert von der Design- und Markeninstanz Deutschlands, juriert von einem hochkarätigen Expertengremium aus Markenwirtschaft und Markenwissenschaft: Der German Brand Award ist die Auszeichnung für erfolgreiche Markenführung in Deutschland. Er entdeckt, präsentiert und prämiert einzigartige Marken und Markenmacher – und bringt nicht nur die Gewinner voran, sondern auch ihre jeweiligen Branchen. Der German Brand Award 2020 ist in zwei Wettbewerbe unterteilt: »Excellent Brands« prämiert die besten Produkt- und Unternehmensmarken einer Branche. »Excellence in Brand Strategy and Creation« zeichnet die stärksten Kampagnen, Konzepte und Strategien einzelner Fachdisziplinen aus.

Die Einreichungen

Der German Brand Award konnte 2020 mit 1.200 Einreichungen aus 14 Ländern eine große internationale Resonanz erzielen. Insgesamt wurden 47 Projekte und Marken mit »Gold« ausgezeichnet: 25 bei »Excellent Brands«, 22 bei »Excellence in Brand Strategy and Creation«. Dr. Puschnegg Brandmanagement zählt mit der Entwicklung der Marke zu den 22 besten Agenturen.

Joes Rum überzeugt die Jury

Mit dem ganz besonderen und modernen Design der Rum-Marke Joe‘s Rum konnte die Leibnitzer Agentur die internationale Fachjury durchwegs begeistern. Das Spirituosenprodukt sollte neben der bestehenden Zielgruppe eine junge, designaffine Genussgeneration ansprechen, die sich ganz bewusst einen edlen Tropfen gönnt. Die Marke sollte mit einem neuen Facing für Aufmerksamkeit sorgen und Online sowie auch auf Messen und Events mit einem coolen, trendigen Design begeistern. Mit der neu geschaffenen Optik der Marke, sollte natürlich auch der Markt zu weiblichen Konsumentinnen erschlossen werden. Joe Schreiner, Kunde und Auftraggeber sowie seines Zeichens Rum(treiber) der ersten Stunde liebt seinen Rum, den er selbst wie eine Art exklusiven Cuvée produziert. Entweder man liebt ihn. Oder eben nicht. Dr. Puschnegg Brandmanagement hat sich ganz klar dazu entschieden, ihn zu lieben und hat für ihn und seinen Rum ein Branding entstehen lassen, das seine Wertigkeiten und Rumphilosophien widerspiegelt. Die Aufgabe war es, das Gesicht von Joe und seinen (Achtung Doppeldeutigkeit) Spirit in einem freshen Corporate Design abzubilden. Der gesamte Auftritt des Rums samt Logo, Etikett- und Webdesign wurde ganzheitlich von der Leibnitzer Agentur überarbeitet.

„2020 ist wirklich ein Award-reiches Jahr für uns, es ist kaum zu glauben, welche Ehre unserer Agentur heuer zuteil wird. Ich bin so begeistert, dass unser Designgefühl und unser steirischer Spirit auf den internationalen Bühnen ausgezeichnet werden, das zeigt mir und meinem gan- zen Team, dass wir mit unserem ästhetischen Gespür auf höchstem Niveau arbeiten und uns mit den ganz großen messen können.“ Sarah Puschnegg

Autor:

Eva Heinrich aus Leibnitz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

16 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen