Schüler sammelten für die Lebenshilfe Leibnitz

Die Schüler der NMS 2 ahben heuer bei der Sammlung für die Lebenshilfe Leibnitz ein tolles Ergebnis zustandegebracht – es wurden 2147,29 Euro gesammelt. Die 2a Klasse (Foto) hat es auf 440 Euro gebracht und war damit die Klasse mit dem besten Ergebnis.

"Organisiert wurde die Sammlung wie schon die Jahre zuvor von Religionslehrerin Renate Fleiß, der ich hiermit auch meinen Dank ausspreche", betont Ronald Liebergesell. Herzlichen Dank auch den Kindern, die mit ihrem Sammelzettel von Haus zu Haus gezogen sind.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen