Erfolge für die Leibnitzer Kickboxer

Nachwuchshoffnungen im heimischen Kickboxen: Sithá und Thore Schneider
  • Nachwuchshoffnungen im heimischen Kickboxen: Sithá und Thore Schneider
  • Foto: KK
  • hochgeladen von Eva Heinrich

Die Leibnitzer Kickboxer haben ein erfolgreiches Wochenende hinter sich. Beim Alpe Adria Cup in Leibnitz konnte der Nachwuchs (U16) überzeugen. Thore Schneider konnte über zwei Goldmedaillen jubeln und Sitha Schneider holte sich Bronze.
Beim ASKÖ Cup in der Allgemeinen Klasse sicherte sich Mario Altenburger den obersten Platz am Podest. David Stoiser konnte sich den zweiten Platz erkämpfen. Bei der offenen Wiener Landesmeisterschaft gab es ebenfalls vier Medaillen. Uwe Aulibauer holte Gold und Silber, Günter Schiefer zwei Bronzemedaillen.
Herzlichen Glückwunsch zu diesen sensationellen Leistungen!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen