23.05.2017, 09:36 Uhr

Nicht nur der Rhododendron wegen

(Foto: KK)
70 Personen aus der Großgemeinde Straß fuhren am Samstag, dem 20. Mai,
in den Blumenpark Jeli/Kam nach Ungarn, um den rund 100 ha großen Schloßpark des einstigen Grafen Istvan Ambrozy-Migazzi zu besuchen und die Vielfalt der Rhododendron (60 verschiedene Sorten) zu bestaunen!

Es war dies auch eine super Gelegenheit, mit den Bewohnern der einzelnen Ortsteile ins Gespräch zu kommen, gemeinsam zu staunen, zu plaudern und zu lachen!
1
Einem Mitglied gefällt das:
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.