17.10.2017, 12:50 Uhr

Camperverein Leibnitz besuchte das Murkraftwerk in Gabersdorf

Die Mitglieder des Campervereins Leibnitz besuchten das Murkraftwerk Gabersdorf. Das Foto zeigt die Mitglieder des Ausflugs ca. 13 Meter unter dem oberen Wasserspiegel, was bei einigen ein mulmiges Gefühl hervor rief.
Durch das Turbinenrohr fließen pro Sekunde 220.000 Liter Wasser und treiben die Turbine zur Stromerzeugung an. Das Murkraftwerk Gabersdorf kann locker eine Stadt wie Leibnitz, auch in Spitzenzeiten, mit Strom versorgen.
Abschließend wurde der Buschenschank Keen in Wagendorf besucht. Obmann Sepp Großschädl möchte sich beim Verbund und Ing. Schwarz für die spannende Führung bedanken.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.