28.11.2016, 10:04 Uhr

Erinnerungen an einen Sommer voller Freude

Immer gemütlich - die Weihnachtsfeiern des PVO Gralla-Neutillmitsch. (Foto: Leodolter)

Viel Spaß und unbeschwerte Momente hatten die Mitglieder des Pensionistenverbandes Gralla - Neutillmitsch im heurigen Sommer.

Obmann Edi Willinger - bekannt für seine gute Organisation - hatte auch in den heißen Monaten einige, interessante und abwechslungsreiche Ausflüge geplant.
Im Juni ging es etwa auf die Hebalm zu einer gemütlichen Wanderung mit einem Mittagessen im Gasthaus Rehbockhütte.

Im heißen Juli verbrachten zahlreiche Gralliger Pensionisten abkühlende Momente auf einem Floß auf der Drau. Dieser Ausflug war besonders spannend und interessant - und natürlich gab's im Anschluss auch einen Buschenschank-Genuss beim Tscheppe nach Leutschach.

In das sogenannte "burgenländische Indianerdorf" führte die rüstigen Ausflügler schließlich die August-Fahrt. Neben interessanten Darbietungen gefiel den vielen Teilnehmern besonders das "wild-weste Ambiente" - im Anschluss daran ging's zum slowenischen Buschenschank Breznik.

Eine Ausfahrt - auf die immer schon alle sehr gespannt sind führte schließlich ins sogenannte "Blaue" in die Oststeiermark, wo die Kulinarik ebenso am Programm stand wie die Musik. Nach einem guten Mittagessen gab's nachmittags natürlich auch Kaffee und Kuchen.

Den Jahresabschluss bildete auch heuer wieder die Weihnachtsfeier des Pensionistenverbandes im Gasthaus Heusserer in Tillmitsch. Bei besinnlicher Musik, selbst verfassten und vorgelesenen Gedichten und gemeinsamer Adventseinstimmung klang das aktive Jahr der rüstigen Damen und Herren gelungen aus.

"Danke an alle Mitglieder, die immer so zahlreich an unseren Ausflügen teilnehmen", möchte Obmann Edi Willinger noch festhalten.
Zum Geburtstag gratulierte man folgenden Personen:
Johann Schanner und Margarethe Pratter (92), Ludmilla Strein (90), Stefanie Promitzer (88), Franz Hergel (85), Christian Eibler (75) sowie Margaret Draxler, Franz Hetzmann und Hubert Vamleck alle 70er.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.