11.10.2016, 09:30 Uhr

Kultur ist wichtiger Impulsgeber

Die KUG Stage Band unter der Leitung von Sigi Feigl gastiert am 4. November um 19.30 Uhr im Kultursaal Wagna. (Foto: Sigi Feigl)

Monika Klement zieht in der Marktgemeinde Wagna die Fäden für das Kulturprogramm.

Ein toller Kulturreigen begleitet die Besucher das ganze Jahr über in der Marktgemeinde Wagna und nach einer Umstrukturierung soll das Kulturgeschehen im Ort noch vielfältiger werden und einen noch höheren Stellenwert genießen. Optimale Voraussetzungen für Veranstaltungen jeder Art bieten sowohl der Kultursaal als auch die Mehrzweckhalle.

Erstmals bei Jazztagen dabei

Erstmals ist die Marktgemeinde Wagna heuer auch bei den achten grenzfreien südoststeirischen Jazztagen involviert und so gastiert am Freitag, dem 4. November um 19.30 Uhr die KUG Stage Band unter der Leitung von Sigi Feigl im Kultursaal. "Darauf sind wir sehr stolz, denn das wird ein ganz besonderer Konzertabend", bittet Monika Klement, rechtzeitig Karten zu sichern. Die grenzfreien südoststeirischen Jazztage gelten mittlerweile als größtes grenzüberschreitendes Jazzfestival Europas. Karten sind im Marktgemeindeamt Wagna, bei Ö-Ticket und in allen Raiffeisenbanken erhältlich.

Der Kasperl kommt

Bereits seit 15 Jahren begeistert der Kasperl in Wagna und am 14. Oktober heißt es Vorhang auf für "Der doppelte Kasperl". Vorstellungen gibt es um 15 und 16.30 Uhr im Kultursaal. "Für alle sieben Kasperlvorstellungen kann auch ein Abo erworben werden", erläutern Kulturausschuss-Obmann David Kainz und Monika Klement.

Römerdorf als Zentrum

Und nach der erfolgreichen Römern-Saison 2016 wird heuer vor Weihnachten das Römerdorf erstmals Schauplatz für den beliebten Christkindlmarkt sein. "Auch unser beliebtes Theater wird es wieder geben. Dafür werden wir ein eigenes Zelt aufbauen", ist Monika Klement schon selbst gespannt. Das erste Christkindl-Wochenende findet am 3. und 4. Dezember statt (Samstag von 14 bis 20 Uhr und Sonntag von 10 bis 18 Uhr). Dabei ist man besonders um neue zusätzliche Aussteller bemüht. Am 7. Dezember steht u.a. ein besonderes Weihnachtskonzert mit "Fantasy" in der Mehrzweckhalle auf dem Programm. Abschluss im jährlichen Kulturreigen bilden die Jahreskonzerte der Marktmusik Wagna im Kultursaal.

Das Wort der Kinder hat in Wagna viel Gewicht
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.