09.02.2018, 09:37 Uhr

Verein "Lichtblick" lädt zur Mitarbeit ein

"Lichtblick"-Obfrau Ingrid Gady lädt am 26. Februar zum Informationsnachmittag ein. (Foto: Thomas Fischer)
Dem Nächsten zu helfen hilft einem selbst. Der Verein "Lichtblick" mit dem Projekt "Brückenbauer" leistet als Gesprächspartner und Informationsgeber im Ambulanzbereich wertvolle Hilfe. Die Tätigkeiten der ehrenamtlichen Brückenbauer sind mannigfaltig. Sie sind Gesprächspartner und Informationsgeber im Ambulanzbereich. Auf der einen Seite als Begleiter von wartenden Patienten, auf der anderen Seite wertvolle Stütze und Entlastung für das Krankenhaus-Pflegepersonal. Dieses einzigartige Projekt wird im LKH Klinikum Graz schon seit 2012 erfolgreich durchgeführt.
Seit Jahresbeginn 2017 sind die Brückenbauer auch im LKH Deutschlandsberg tätig.
"Im März 2018 startet ein Team am LKH Wagna", freut sich Obfrau Ingrid Gady. Engagierte Menschen sind herzlich eingeladen mitzumachen. Einen Infonachmittag dazu gibt es für alle Interessierten am 26. Februar um 16 Uhr im Gasthof Römerhof in Leibnitz. Nähere Infos unter Tel.: 0681/206 54 684.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.