04.09.2014, 12:55 Uhr

Der Fußballnachwuchs aus Leibnitz ist in Bestform

Die U 15 konnte bisher noch alle Spiele gewinnen.
Die U 15 der Spielgemeinschaft Gralla/Fußballcollege Leibnitz ist perfekt in die Saison in der Leistungsklasse gestartet. Im Auftaktmatch fertigte die Elf von Trainer Stefan Dörner das Team des Nachwuchszentrums St. Peter/Freienstein souverän mit 7:1 ab. In der 2. Runde ging es für die Nachwuchstalente zur SG Stattegg/Sturm A. Und auch dort gingen die Leibnitzer als Sieger vom Platz. Mit 3:1 konnte das Auswärtsspiel gewonnen werden. Wer sich selbst von den tollen Leistungen der jungen Fußballer überzeugen will, hat dazu am Samstag um 15 Uhr in Gralla die Gelegenheit: Dort wartet mit der SG GAK 1902/GAK Juniors B der ebenfalls noch unbesiegte Tabellenführer.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.