Heißer "Café Cappuccino" auf dem Eis

Freude über den Sieg: Die Mannschaft "Café Cappuccino", Moar Gottfried Geßelbauer, Sepp Rottensteiner, Manfred Gruber, Gustav Bäumer, Ludwig Moser und Helmut Klöckl.
3Bilder
  • Freude über den Sieg: Die Mannschaft "Café Cappuccino", Moar Gottfried Geßelbauer, Sepp Rottensteiner, Manfred Gruber, Gustav Bäumer, Ludwig Moser und Helmut Klöckl.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von WOCHE Leoben

LEOBEN. Bereits zum Vierten Mal fand auf der Eisbahn des ESV Lerchenfeld die Judendorfer Eisschützen-Ortsteilmeisterschaft statt. Zehn Mannschaften kämpften um den Titel. Letztlich setzte sich das Team des Café Cappuccino knapp gegen die Herren des Reitclub Münzenberg und die Steirerherzen durch. "Neben der sportlichen Leistung geht es uns vor allem auch darum, die Leute unseres Stadtteiles miteinander ins Gespräch zu bringen" so die Organisatoren Gemeinderat Reinhold Metelko und Gemeinderat Erich Landner. 2018 folgt das nächste Turnier.
 

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen