Maria Kaltenbrunn: Das Kirchlein im Walde

Irmgard Schrottenbacher, Werner Robert Pregger, Pfarrer Martin Waltersdorfer mit der Broschüre über Maria Kaltenbrunn.
  • Irmgard Schrottenbacher, Werner Robert Pregger, Pfarrer Martin Waltersdorfer mit der Broschüre über Maria Kaltenbrunn.
  • Foto: Gaube
  • hochgeladen von Wolfgang Gaube

LEOBEN. Die Kapelle in Kaltenbrunn wird häufig besucht. Von Menschen, die auf die Heilkraft des Quellwassers vertrauen und dieses in Flaschen und Kanister füllen. Und von Gläubigen, die diesen Ort zur Andacht und zum Gebet aufsuchen.
Nicht immer ist ihnen die Geschichte und Bedeutung von "Maria Kaltenbrunn" bekannt. Jetzt wurde eine Broschüre mit vielen Fotos und interessanten Texten aufgelegt. "Sie soll zum einen über diesen Kraftort informieren, zum anderen soll sie zum Wandern und Pilgern nach Kaltenbrunn anregen", sagen die Initiatoren Irmgard Schrottenbacher und Werner Robert Pregetter.

Intensive Recherche

Pregetter hat sich intensiv mit diesem Leobener Kleinod beschäftigt, hat Historisches aus Archiven hervorgesucht und die Kapelle und ihre Umgebung fotografiert. Das Ergebnis ist eine Hochglanz-Broschüre, die bei der Kapelle selbst, in der Stiftskirche und im Pfarramt Göß sowie in der Stadtpfarrkirche St. Xaver aufliegt. Erwartet wird eine Spende von 3,50 Euro, die natürlich erhöht werden kann. Mit dem Reinerlös sollen Renovierungsarbeiten der Pfarre Göß finanziert werden.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen