Oldtimer besuchten Lebenshilfe Leoben

Mit neun Oldtimern besuchten Mitglieder des  Oldtimer-Clubs die Lebenshilfe Leoben.
5Bilder
  • Mit neun Oldtimern besuchten Mitglieder des Oldtimer-Clubs die Lebenshilfe Leoben.
  • Foto: KK
  • hochgeladen von WOCHE Leoben

LEOBEN. Zum dreißigjährigen Jubiläum des OCCCL (Oldtimer & Creativ-Car-Club Leoben) haben sich Wilhelm Angerer und Thomas Fischer etwas Besonderes einfallen lassen: Sie brachten neun Fahrzeuge des Oldtimer-Clubs zur Lebenshilfe nach Donawitz, um den dort Betreuten Freude zu bereiten. Am Programm stand die Mitfahrt in den Oldtimern, eine Gelegenheit, die wohl nicht alltäglich ist. Die Fahrt ging von Donawitz über Proleb, St. Dionysen und über Niklasdorf wieder zurück zur Lebenshilfe.
Am Ende der Ausfahrt strahlten alle Beteiligten vor Freude, ein Tag, der allen in bester Erinnerung bleiben wird.

Besonderes Anliegen

Besonderes Anliegen der Mitglieder des Oldtimer & Creativ-Car-Club Leoben ist es, dieses besondere Hobby der Allgemeinheit näher zu bringen, denn einen Oldtimer zu erhalten habe nichts mit Investment oder Wertanlage zu tun, vielmehr gehe es dabei um die Freude an der Erhaltung und Präsentation von Kulturgut.

Autor:

WOCHE Leoben aus Leoben

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft

Corona-Krise gemeinsam meistern
Hilfe vor Ort mit dem österreichweiten Netzwerk #schautaufeinander

In Ausnahmesituationen wie diesen stehen die Menschen zusammen und helfen sich gegenseitig. Die Regionalmedien unterstützen dies in allen Bundesländern und Bezirken Österreichs mit dem Netzwerk #schautaufeinander. Hier könnt Ihr Dienste suchen oder anbieten, die uns gemeinsam durch diese Krisenzeiten helfen. Du suchst jemanden, der/die notwendige Lebensmittel nach Hause liefert? Du willst dich in deiner Nachbarschaft nützlich machen, oder gibst online Nachhilfe? Dann poste doch deinen...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen