Gemeinderatswahl 2020
ÖVP fixiert Spitzenkandidaten in Mautern und Niklasdorf

Der Mauterner Bürgermeister und NRAbg. Andreas Kühberger (2.v.l.) wurde in Mautern als Listenerster der ÖVP für die Gemeinderatswahl bestätigt
2Bilder
  • Der Mauterner Bürgermeister und NRAbg. Andreas Kühberger (2.v.l.) wurde in Mautern als Listenerster der ÖVP für die Gemeinderatswahl bestätigt
  • Foto: ÖVP
  • hochgeladen von Verena Riegler

Im Rahmen der außerordentlichen Ortsparteitage der ÖVP in Niklasdorf und Mautern wurden die Kandidatenlisten für die Gemeinderatswahl 2020 beschlossen. 

MAUTERN, NIKLASDORF. Nach dem außerordentlichen Stadtparteitag der ÖVP Leoben, bei dem Stadtrat Reinhard Lerchbammer als Spitzenkandidat bestätigt wurde, hat die ÖVP auch in Niklasdorf und Mautern außerordentliche Ortsparteitage abgehalten.  Dabei wurden die Kandidatenlisten für die kommende Gemeinderatswahl im März beschlossen. Der Vorschlag des Ortsparteivorstandes wurde von den anwesenden Teilnehmern einstimmig bestätigt. In Niklasdorf wurde Gemeinderätin Maria Knoll als Listenerste bestätigt. Die Liste in Mautern wird der amtierende Bürgermeister und Abgeordnete zum Nationalrat Andreas Kühberger, ebenfalls nach einstimmigem Beschluss, anführen.

>> Hier gibt's alle Infos zur Gemeinderatswahl 2020 im Bezirk Leoben<<

Der Mauterner Bürgermeister und NRAbg. Andreas Kühberger (2.v.l.) wurde in Mautern als Listenerster der ÖVP für die Gemeinderatswahl bestätigt
Gemeinderätin Maria Knoll (3.v.l.) geht in Niklasdorf als Spitzenkandidatin für die ÖVP in die kommende Gemeinderatswahl.
Autor:

Verena Riegler aus Leoben

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.