16.01.2018, 12:37 Uhr

Fußballtrikots für afghanische Flüchtlinge

Horst Prasthofer übergab Fußballtrikots an die fußballbegeisterten Flüchtlinge. (Foto: KK)

Horst Prasthofer erfüllte jungen Fußballbegeisterten den Wunsch nach eigenen Trikots.

LEOBEN. Am vergangenen Wochenende übergab Horst Prasthofer Fußballtrikots an afghanische Flüchtlinge, die in Leoben ihre zweite Heimat gefunden haben. Die jungen Männer spielen mit großer Begeisterung Fußball und wollen auch an Turnieren teilnehmen. Um in einheitlicher Mode auftreten zu können, baten sie um ein Sponsoring, das Horst Prasthofer ihnen gerne erfüllte.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.