Frühlingskonzert des Musikvereins Aigen im Ennstal

Mit einem bunten musikalischen Programm begeisterte der Musikverein Aigen beim traditionellen Frühlingskonzert am Palmsamstag das Publikum in der Puttererseehalle.

Mit dem Marsch Textilaku eröffnete der neue musikalische Leiter Norbert Mehrl den Konzertabend. Das Konzertwerk „Lou con spirito“, aus der Feder von Norbert Mehrl, erklang im Gedenken an die in den letzten Jahren verstorbenen Musikkameraden.

Abwechslungsreiche Stücke

Die Jugendkapelle, unter der Leitung von Nadine Rüscher, präsentierte mit „The flintstones“ und „Mamma Mia“ moderne Rhythmen. Hannes Gindl begeisterte als Solist mit seinem gefühlvollen Vortrag beim Stück „Puttererseepromende“ die Zuhörer und Alexander Dornbusch sang aus voller Kehle „Kannst du Knödel kochen“.

Treue Mitglieder

Für besondere Verdienste erhielten Thomas Huber und Ernst Hummerlechner die Fördernadel des Steirischen Blasmusikverbandes in Silber. Die Ehrennadel in Silber wurde dem Obmann Karl Mehrl verliehen und zahlreiche verdiente Musiker erhielten aus der Hand des Bürgermeisters Raimund Hager und des Bezirksobmann-Stellvertreters Christian Hollinger ihre Ehrenzeichen. Die Verleihung der Jungmusiker-Leistungsabzeichen fanden beim Konzertabend ebenso einen würdigen Rahmen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen