Neuer Bogenparcours in Donnersbach

34Bilder

Am Ritzenberg in Donnersbach fand die feierliche Eröffnung des neuen Robin-Hood-Land-Feldparcours statt.

Betreiber Heinz Lackner konnte dabei zahlreiche Ehrengäste - unter anderem Bürgermeister Karl Lackner und den Präsidenten des steirischen Fachverbandes für Bogenschießen Andreas Kolar - sowie mehr als 30 Schützen aus der Steiermark und Niederösterreich begrüßen. Im Zug eines Eröffnungsturnieres konnten diese ihr Können unter Beweis stellen.

Der Feldparcours liegt auf einer Seehöhe von 800 bis 850 Metern und führt durch Wiesen und Wald. Auf dem 2,5 Kilometer langen Parcours stehen 24 Scheiben, welche zu schießen sind. Das Robin-Hood-Land hat ab sofort täglich geöffnet.

Fotos: Tina Tritscher

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen