Lehrlinge stellten sich Bundesbewerb

Lisa Janisch zeigte bei der freihändigen Linienführung ihr Können.
2Bilder
  • Lisa Janisch zeigte bei der freihändigen Linienführung ihr Können.
  • Foto: Gerhard Mautner/LI Stmk
  • hochgeladen von Tina Tritscher

Am 27. und 28. Juni fand in Schladming die Fachgruppentagung und der Bundeslehrlings-Wettbewerb der Maler und Beschichtungstechniker im Congress und Sporthotel Royer statt.

Lehrlingswettbewerb
17 Teilnehmer aus allen Bundesländern Österreichs kamen nach Schladming zum Bundeslehrlingswettbewerb. Die Steiermark war mit ihren Teilnehmern bereits zum wiederholten Male siegreich. Der 1. Platz ging an Lisa Janisch vom Betrieb Wolfgang Janisch aus Birkfeld, der 2. Platz an Patrick Reitbauer, ebenfalls aus Birkfeld, vom Betrieb Matthias Friesenbichler. Das Highlight des Abends war die Überraschung, die LIM Alois Feuchter mit Sepp Spielbichler organisiert hatte - eine Mitfahrt mit einer Harley für alle Teilnehmer des Bewerbes.
Karl Moosbrugger aus Gröbming wurde für seine langjährige meisterliche Mitarbeit im Innungsgeschehen und als Vorsitzender der LAP-Kommission mit der „Silbernen Ehrennadel“ des österreichischen Malerhandwerks ausgezeichnet.

Lisa Janisch zeigte bei der freihändigen Linienführung ihr Können.
Die Teilnehmer des Bundesbewerbes bekamen die Möglichkeit, mit einer Harley mitzufahren.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen