29.11.2016, 19:01 Uhr

Weihnachtsbotschaft 2016

Pünktlich zum Adventbeginn erschien die aktuelle Weihnachtsbotschaft Rezensionsbeilage und Monatsfalter "Augenblick" aus der Lebens-Lese-Zeichen-Literaturedition von Friederike Amort aus Großreifling-Landl mit Gedichten, Lyrik, Geschichten, Gedanken zum Advent und zur Weihnachtszeit vom FEIERABEND-Autorinnen - und Autorenkreis.
DANKE für eure treue und verläßliche Mitarbeit mit den Wünschen für ein frohes Fest und ein gesundes neues Jahr.
Auf ein Wiederlesen, Wiederschreiben und Wiedersehen!
Danke der WOCHE-Redaktion für diese Plattform,
sowie allen interessierten WOCHE-Lesern für das Lesen und Kommentieren.
Ihnen, Euch allen eine besinnliche Adventzeit!

Mit einigen Kurtzexten wollen wir Autoren den WOCHE-Lesern
Adventstimmung bringen:


Friede entsteht dort
wo wir uns die Hände reichen
und das verlorene Wort
zur Sprache kommen lassen.

Gudrun Achenbach-Planitzer / A-Tauplitz

Lass dich berühren
vom Zauber der Weihnacht,
glaub an das Wunder
das einst geschehn,
denn wäre Christus
für uns nicht geboren,
wir könnten die Liebe
niemals verstehn.

Elisabeth Aigner / A-Bad Aussee

Es ergab sich…

Vor mehr als 2000 Jahren
Keine Harmonie bei der Herbergssuche
Keine Harmonie der Worte und Gesten
Keine Harmonie im Stall.
Doch
Als es da lag, das Kind in der Krippe,
Glückseligkeit, Heil für eine neue Welt,
Harmonie bei Hirten und Königen.

Walter Drexler / A-Graz

Wilde Gesellen
lärmen in Pelz und Masken
am Marktplatz im Ort

Nikolaus stapft durch
tiefverschneiten Winterwald –
Kinder freuen sich

© Ernestine Gira A-Wien

Im Adventsmonat
(Stanze)

Engel schweben auf und nieder,
tragen uns're Ängste fort,
bringen Gottes Beistand wieder;
Dunkel wird zum lichten Hort.
Hell erklingen erste Lieder,
werden mächtiger Akkord.

Weihnachten, du trägst das Licht,
bringst uns neue Zuversicht.

Knut Ismer / D-Braunschweig

warme Hände
weiches Licht
das Gefühl wieder Kind sein
zu wollen
dieses Ziehen in uns wie damals
als Wünschen klein
und Glauben groß war

Elisabeth M. Jursa / A-Graz

L ieder singen
I n einer
C horgemeinschaft
H erztöne schlagen den
T akt mit

©Birgid Krause / D-Berlin

Dunkle Gestalten
ducken sich ins Flockenwehn.
Misteln lasten schwer

Heidelore Raab / A-Tragwein

Echte Weihnacht
tritt nicht in
Geschenken und Feiern
zutage,
sondern spielt sich ab
in den Herzen
der Menschen.

© Gisela Schäfer / D- Dormagen

L euchtend und strahlend
I n der finsteren Nacht:
C hristus, das Kind,
H at die Freude, den Segen uns
T atsächlich gebracht!

Ingrid Streicher / A-Waidhofen Ybbs


Großer Lichterbaum
erhellt Zugang zur Kirche.
Schritte knirschen laut.

Heinrich Welser / A-Salzburg



Adventbeginn

Advent klopft an die Türen,
er will uns in die Stille führen.
Er will uns lehren Achtsamkeit,
weil kostbar ist die Lebenszeit!
Wir sollen uns am Leben freuen,
das nicht tun, was wir bereuen.
Frohsinn sei uns steter Gast,
so wird das Leben nicht zur Last.

© Monika-Maria Ehliah Windtner / A-St. Florian


Advent
ist Engelsverkündigung
ist innere Vorbereitung
ist Erwartung der Ankunft
Weihnachten

Friederike Amort / A-Großreifling-Landl
(Elfchen)


ALLE RECHTE BEI DEN AUTOREN!!!
(es können leider nur kürzere Werke hier veröffentlicht werden,
was jedoch keinerlei Abwertung für die hervorragenden längeren Texte und Mundartbeiträge in der Zeitschrift bedeutet!!!)
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
12 Kommentareausblenden
75.669
Erika Bauer aus Bruck an der Mur | 29.11.2016 | 20:25   Melden
268
Monika-Maria Ehliah Windtner aus Linz-Land | 29.11.2016 | 20:43   Melden
3.822
Friederike Amort aus Liezen | 29.11.2016 | 21:53   Melden
3.822
Friederike Amort aus Liezen | 29.11.2016 | 21:55   Melden
147
ingrid streicher aus Liezen | 30.11.2016 | 08:45   Melden
3.822
Friederike Amort aus Liezen | 30.11.2016 | 09:18   Melden
147
ingrid streicher aus Liezen | 30.11.2016 | 09:45   Melden
3.822
Friederike Amort aus Liezen | 30.11.2016 | 10:30   Melden
81
Heinz Welser aus Salzburg Stadt | 30.11.2016 | 12:48   Melden
3.822
Friederike Amort aus Liezen | 30.11.2016 | 13:31   Melden
76
Ernestine Gira aus Liezen | 30.11.2016 | 13:44   Melden
3.822
Friederike Amort aus Liezen | 30.11.2016 | 16:10   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.