06.07.2016, 14:33 Uhr

Feuerwehr-Jugend stellte Können unter Beweis

Beim Bereichsfeuerwehrjugend-Leistungsbewerb in Öblarn holte sich die FF Weißenbach bei Haus den Sieg. (Foto: BFV-Liezen/Schlüßlmayr)
Der zweite Bereichsfeuerwehrjugend-Leistungsbewerb sowie das Bewerbsspiel des BFV-Liezen wurden am Wochenende in Öblarn durchgeführt.
Josef Zörweg, Kommandant der FF Öblarn, zeichnete für die Organisation dieses Bewerbes verantwortlich und hatte hervorragende Bedingungen für die Feuerwehrjugend geschaffen.
Als Tagessieger ging die Feuerwehr Weißenbach bei Haus hervor. Über den Gesamtsieg der beiden Bereichsfeuerwehrjugend-Leistungsbewerbe 2016 konnte sich ebenfalls die FF Weißenbach freuen. Auf dem zweiten Platz landeten die FF Lengdorf, Gröbming-Winkl und St. Martin II. Dritter wurde die FF Unterburg.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.