01.04.2017, 17:49 Uhr

Beliebteste Urlaubsziele in Österreich: Schladming auf Platz 2

Die Region Schladming-Dachstein zählt zur zweitbeliebtesten Urlaubsdestination Österreichs. (Foto: Raffalt)

Internationales Reiseportal "TripAdvisor" ermittelte die attraktivsten Reiseziele in Österreich.

Über eine bedeutende Auszeichnung darf sich die steirische Urlaubsregion Schladming-Dachstein freuen. Im Rahmen des Travellers Choice Awards 2017, vom weltweit größten Reiseportal "TripAdvisor" durchgeführt, belegte Schladming nach Wien den zweiten Platz und gehört demzufolge zu den beliebtesten Urlaubszielen in Österreich. Damit zählt Schladming-Dachstein zur attraktivsten ländlichen Region der Republik.

Auf den weiteren Rängen folgen Seefeld, Mayrhofen und Salzburg. Die Travellers Choice Awards werden weltweit vergeben und basieren auf Millionen von Bewertungen von Nutzern des beliebten Reiseportals.

Treue Gäste

“Die guten Bewertungen der TripAdvisor-User sind ein beeindruckender Beweis für die Schönheit und Beliebtheit unserer Natur und für die ausgezeichnete Tourismusarbeit in der Region", freut sich Mathias Schattleitner, Geschäftsführer der Urlaubsregion Schladming-Dachstein. “Besonders freut es uns, dass das Ergebnis ausschließlich auf die positiven Bewertungen der Urlauber zurückzuführen ist." Schattleitner ist - auch aufgrund der Special Olympics - mit der heurigen Wintersaison, die am 23. April beendet wird und noch ideale Bedingungen für den Sonnenskilauf bietet, zufrieden.

Mehr als 100 Attraktionen

Die Urlaubsregion Schladming-Dachstein entwickelt sich immer mehr zu einer attraktiven Ganzjahresdestination. Rund 57 Prozent der Gäste sind Wintertouristen. Im Sommer setzt die steirische Tourismusregion auf das umfangreiche Angebot der Schladming-Dachstein-Sommercard mit freien Eintritten zu mehr als 100 Freizeitattraktionen. Weitere Schwerpunkte sind die sportlichen Alpinangebote wie zum Bespiel Wandern, Mountainbiken und Klettern.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.