Krieglach
Auch so geht Müllvermeidung

Gegenstände die zu Hause überflüssig sind könnten von anderen gebraucht werden, anstatt im Eck zu stehen oder im Müll zu landen.

Die Grünen Krieglach kombinierten diesen Gedanken mit der Idee, Hobbykünstlern auch eine Möglichkeit zu bieten, ihre Werke zu zeigen und zu verkaufen. So fand am Samstag, 7. März der erste Floh- und Kunsthandwerkmarkt im Pfarrsaal in Krieglach statt. Das Angebot der Aussteller erweckte das Interesse zahlreicher Besucher und zeigte die Vielfalt der Künstler auf. Zusätzlich verwies man dadurch einmal mehr auf die Bedeutung, Dinge nicht einfach weg zu werfen, sondern in Sinne der Nachhaltigkeit an eine Verwendung durch andere nachzudenken. Als kulinarische Besonderheit gab es frisch zubereitete Crêpes aus regionalen Zutaten vom „Kaffee am Rad“ aus Bruck an der Mur.

Vortrag zur Müllvermeidung

Am Dienstag 17. März um 19 Uhr findet im Pfarrsaal noch ein Vortrag mit dem Titel “Tipps und Tricks für ein Leben ohne Müll“ statt. Die Vortragende Evelyn Rath ist Zero Waste Austria Botschafterin. Im Zentrum stehen Lösungen Abfall zu vermeiden, statt ihn zu managen.

Autor:

Bernhard Hofbauer aus Mürztal

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft

Corona-Krise gemeinsam meistern
Hilfe vor Ort mit dem österreichweiten Netzwerk #schautaufeinander

In Ausnahmesituationen wie diesen stehen die Menschen zusammen und helfen sich gegenseitig. Die Regionalmedien unterstützen dies in allen Bundesländern und Bezirken Österreichs mit dem Netzwerk #schautaufeinander. Hier könnt Ihr Dienste suchen oder anbieten, die uns gemeinsam durch diese Krisenzeiten helfen. Du suchst jemanden, der/die notwendige Lebensmittel nach Hause liefert? Du willst dich in deiner Nachbarschaft nützlich machen, oder gibst online Nachhilfe? Dann poste doch deinen...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen