Angebot auf "Papier" gebracht

Präsentation der Broschüre: Am Projekt beteiligte Lehrer und Studenten sowie Mitglieder des Gesundheitsnetzes. Die Broschüre wurde im Gegenstand Projektmanagement umgesetzt.
  • Präsentation der Broschüre: Am Projekt beteiligte Lehrer und Studenten sowie Mitglieder des Gesundheitsnetzes. Die Broschüre wurde im Gegenstand Projektmanagement umgesetzt.
  • Foto: Kolleg Krieglach
  • hochgeladen von Angelina Koidl

Bereits seit zwei Jahren treffen sich Freiberufler aus verschiedensten Gesundheitsberufen (von der Ergo- und Physiotherapie über die Massage bis hin zur Logopädie) regelmäßig im Rahmen von Stammtischen, um sich zu vernetzen und die interdisziplinäre Zusammenarbeit zu fördern. Um die einzelnen Berufssparten näher vorzustellen und die verschiedenen Anwendungsgebiete für die Patienten kompakt aufzubereiten, wurde mit Semesterbeginn ein Projekt mit Studenten des Kollegs für Kommunikations- und Mediendesign Krieglach ins Leben gerufen. Die Broschüre wurde im Gegenstand Projektmanagement, unter der Leitung von Waltraud Pajduch und Marianne Täubl, konzipiert und umgesetzt. Darauf aufbauend, entstand auch die Webseite www.gesundheitsnetz-muerztal.at, die vom Studenten Andreas Schweighofer im Rahmen seines Praktikums umgesetzt wurde. "Gerade weil zahlreiche Personen, sowohl von Seiten des Gesundheitsnetzes als auch des Kollegs, in das Projekt involviert waren und daher sehr viel Abstimmung notwendig war, sind wir besonders stolz auf das Ergebnis", so Christina Lang, Obfrau des Gesundheitsnetzes.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen