Eltern-Kind-Zentrum Mürztal lässt Väter und Mütter nicht alleine

Da die Gruppenaktivitäten im EKiZ Mürztal derzeit nicht stattfinden können, sorgen Sabine Ellmeier und ihr Team für ein breites Online-Angebot für Eltern und Kinder.
  • Da die Gruppenaktivitäten im EKiZ Mürztal derzeit nicht stattfinden können, sorgen Sabine Ellmeier und ihr Team für ein breites Online-Angebot für Eltern und Kinder.
  • Foto: EKiZ Mürztal
  • hochgeladen von Bernhard Hofbauer

Das Eltern-Kind-Zentrum (EKiZ) Mürztal in St. Barbara-Mitterdorf startet heute mit speziellen Eltern-Bildungsveranstaltungen in Zeiten der Ausgangsbeschränkungen.

Unter dem Titel "Herausforderungen in Zeiten von Corona" möchten Sabine Ellmeier und ihr Team in einem ersten Schritt Eltern und ihre Kinder mit Informationen versorgen.  Ab nächster Woche sollen jeden Mittwoch und Freitag Online-Vorträge stattfinden, wo die Eltern Fragen stellen können und Ratschläge für die herausfordernde Zeit erhalten. "Gerade jetzt ist es wichtig, dass es Ansprechpartner gibt. Viele Väter und Mütter fühlen sich alleine gelassen", erklärt Ellmeier. 

Neben den virtuellen Vorträgen und Diskussionsrunden, versorgt das Mürztaler Eltern-Kind-Zentrum alle Interessierten auch mit Möglichkeiten zur Freizeitbeschäftigung in Form von Tanzvideos, Kochrezepten oder Basteltipps. 

Wenn auch Sie Interesse an den Informationen des Eltern-Kind-Zentrums haben, können Sie sich einfach bei Sabine Ellmeier unter 0664/8055329 oder per Mail an ekiz-muerztal@kinderfreunde-steiermark.at melden


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen