25.04.2016, 21:12 Uhr

Frühlingskräuterwanderung

Frühlingsplatterbse

Mit Vitaminen und Nährstoffen gewappnet durch den Frühling.

Eigentlich braucht man nur eine Runde ums Haus zu spazieren und findet unter dem angeblichen Unkraut wahre Muntermacher.
Ob Löwenzahn, Günsel oder Gundermann, alles wächst in unmittelbarer Umgebung.
Bei der Frühlingskräuterwanderung des "Ersten Mürztaler Naturheilverein" in Kapellen mit Obfrau Renate Dobrovolny erfuhren die Interessierten, was man alles in einen grünen Smoothie mixen kann, um mit Vitaminen und Nährstoffen versorgt zu sein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.