„Kernholz“ gratulierte zu Hans Edlers 80er

58Bilder

„Dass ihr heute so lang offen habt?“ schmunzelte DI Hans Edler, der am 9. September 2016, einen Tag nach seinem ”80er“, unter einem Vorwand ins Holzmuseum Murau in St. Ruprecht gelockt worden war. Musikalisch begrüsst wurde er von Marlene Fuchs, Harfe, und Anja Seifter, Querflöte. Holzmuseum-Obfrau Michaela Seifter hiess mit künstl. Leiterin Marga Leitner den Jubilar willkommen, auf den sozusagen das „Kernholz“ wartete: Holzmuseum-Vorstand, Freunde, Mitarbeiter, Wegbegleiter der ersten Stunde. Als involvierter Zeitzeuge dankte Mag. Karl Fussi dem „Visionär und Umsetzer“, aus dessen Idee sich das Leitthema einer ganzen Region entwickelt hat. Fussi holte sie einzeln aus der Schar der Gralulanten, liess in Interview-Form ihre Erinnerungen, Schmankerln, markanten Ereignisse Revue passieren: Sepp Hofer, Baumeister Rudolf Paschek, Zimmermeister Gottfried Guster, Obm.-Stv. Heinz Schöggl, Ing. Kurt Trinker, Hermi Kargl, Hans und Marga Leitner, Klement Knapp. Mehr in unserer Murtaler Zeitung Print-Ausgabe.

Wo: Holzmuseum, Hans Edler Platz 1, 8862 Sankt Ruprecht ob Murau auf Karte anzeigen
Autor:

Hans Georg Ainerdinger aus Murtal

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.