Riesen-"Apart"-Hotelprojekt auf der Turracherhöhe
Apart-Hotelprojekt auf der Turracherhöhe , "Geld versetzt Berge"

4Bilder

In Den Alpen - Gegen die Zerstörung des Alpenraums, dafür bemühen wir uns.
Vom Klimawandel und dem behutsamen Umgang mit der Natur wollen ein paar Profiteure auf der Turracherhöhe offenbar nichts wissen. Mit einem Appart-Hotelprojekt direkt am Turrachersee wird ein großklotziger Bau von etwa 18 Metern Höhe, mehr als 20 Metern Breite und mehr als 60 Metern Länge errichtet ! Die Gemeinde ermöglicht den Betreibern durch Widmung und Bebauungsplan eine ungewöhnlich hohe Bebauungsdichte. Erst durch die Gegenwehr von Anrainern und einer an den Landeshauptmann gerichtete Petition konnte die Vernichtung eines Biotops hintangehalten werden.
Vor kurzem wurde die Baugenehmigung erteilt, ein letztes Verfahren wegen Verletzung von Nachbarrechten wurde zwar eingebracht, kann aber an der Tatsache, daß das Gebäude errichtet wird nicht wirklich etwas ändern.
Gefordert wird ein Umdenkprozess, der rasch zu einem Genehmigungsstop für solche Projekte führt!

Autor:

lothar rosenberg aus Murau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.