Karl Bacher jüngster Ehrenbürger der Gemeinde Apfelberg

52Bilder

Fotos/Text: Heinz Waldhuber -

Für sein verdienstvolles Wirken als Bürgermeister der Gemeinde Apfelberg konnte Karl Bacher am vergangenen Freitag im Rahmen einer Gemeindeversammlung die Ehrenbürgerschaft entgegennehmen. Der vom Gemeinderat einstimmig gefasste Beschluß dokumentiert einen jahrelangen Einsatz von Bacher für Gemeinde, Bevölkerung und Vereine "rund um die Uhr". Vom Wohnbau über Initiativen zur Sicherung der Lebensqualität in der Knittelfelder Nachbargemeinde - sie wird mit 1. Jänner 2015 mit der ehemaligen Bezirksstadt zusammengelegt - bis hin zur Förderung des Feuerwehrwesens reichen die Verdienste der frischgebackenen Ehrenbürgers. Mehr dazu können Sie in der kommenden Ausgabe der Murtaler Zeitung lesen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen