Thomas Stipsits begeisterte rund 1200 Besucher in Spielberg

82Bilder

Fotos: Michael Blinzer

- Am Samstag sorgte Thomas Stipsits mit seinem neuen Programm "Stinatzer Delikatessen - Quasi ein Best of" für eine Prämiere im Spielberger Kulturzentrum. Erstmals gab es aufgrund der großen Nachfrage zusätzlich zur Abendvorstellung auch eine Nachmittagsvorstellung. Kein Wunder, war doch der erste Spieltermin in kürzester Zeit ausverkauft. So konnten sich rund 1200 Besucher an diesem Tag von einem einzigartigen und sich in Höchstform präsentierenden Thomas Stipsits überzeugen.

Dieser begeisterte von der ersten Sekunde an als er die Bühne betrat und hatte innerhalb weniger Augenblicke das Publikum völlig auf seiner Seite. Zurecht, sorgte er doch mit seinen teils stark überzeichneten Stimmimitationen, seinem Können auf der Gitarre und der liebevollen Beschreibung über Stinatz für feuchte Augen und lautes Gelächter.

Einen ausführlichen Bericht über diesen Kabarettgenuss finden Sie in der kommenden Ausgabe Ihrer Murtaler Zeitung.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen