Treffpunkt OM Knittelfeld: Freunde für Freunde im Milch- und Käsefieber

128Bilder

Fotos: Heinz Waldhuber -

„Freunde für Freunde“, die Initiative Hans Köstners für Netzwerken und Erfahrungsaustausch, machte am vergangenen Montag im Knittelfelder Käsewerk der Obersteirischen Molkerei Station. Die Erlebniswelt Milch tat sich diesmal über Einladung von Geschäftsführer Friedrich Tiroch für eine imposante Runde an Teilnehmern auf, unter ihnen auch der Grazer City-Manager Heimo Maieritsch, Tüpl-Chef Manfred Hofer, Spielbergs Kulturmanager Rudi Weissenbacher, die AMS-Vorstände von Knittelfeld und Judenburg, Robert Kalbschädl und Günther Kaltenbacher, „Mister Fliegerball“ Oberst Manfred Maier, Ainet-Chef Dietmar Leitner, Notar Bertram Hofer, Immobilien-Boss Josef Suppan, Hotelier Freddy Wascher, Murtax-Geschäftsführer Ernst Autischer, Transgourmet-Chef Josef Röck u.a., die sich in die Welt des „weißen Goldes“ von den obersteirischen Almen vertiefen konnten und nach einer fachkundigen Führung viel Informatives mit nach Hause nehmen konnten.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen