Bildergalerie
Landjugend stellt sich neu auf

66Bilder

PÖLSTAL. Am Samstag veranstaltete die Landjugend St. Oswald-Möderbrugg ihre alljährliche Generalversammlung im Gemeindezentrum Pölstal. Die Landjugend, die für ihre einzigartige Darbietung ihres Tätigkeitsberichts bekannt ist, begeisterte mit diesem zirka 100 Leute und lies sie ins vergangene Landjugendjahr einblicken. Zu zahlreichen Erfolgen in diversen Veranstaltungen darf die Landjugend außerdem zwei Mitglieder mit dem Leistungsabzeichen in Bronze auszeichnen. Im breit geschmückten Programm des Abends, fand sich außerdem das Vorstellen des neu gewählten Vorstands unter der Führung von Obmann Christian Wolfinger und der Leiterin Anna Tiefengruber. Musikalisch umrahmt wurde der Abend von Florian und Simon der OG Oberkurzheim. Der neue Vorstand, sowie alle Mitglieder der Landjugend freuen sich auf ein aktives und erfolgreiches Jahr 2019!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen