Wegen Stones: Stadtfest in Schwebe

Die Rolling Stones sorgen unfreiwillig für Wirbel. Foto: Rolling Stones/Kevin Mazur
  • Die Rolling Stones sorgen unfreiwillig für Wirbel. Foto: Rolling Stones/Kevin Mazur
  • hochgeladen von Stefan Verderber

KNITTELFELD. Noch immer gibt es keine konkreten Anzeichen für ein Rolling Stones-Konzert in Spielberg - ganz im Gegenteil. Dennoch haben die Gerüchte Auswirkungen auf eine andere Veranstaltung. Zuletzt wurde von mehreren Medien und vor allem im Internet über ein Megakonzert am 3. Juni spekuliert (Bericht). Dieser Termin wird allerdings immer unwahrscheinlicher.

Kein Antrag

Bei der Bezirkshauptmannschaft Murtal liegt nach wie vor kein Antrag für ein Konzert vor. Ein solcher müsste bis spätestens Anfang März eingebracht werden. "Das ist nicht mehr realistisch", heißt es bei der Behörde. Die Vorlaufzeit für so eine Großveranstaltung wäre einfach zu kurz.

Kurzfristig

Aufgrund der Gerüchte mussten jetzt auch Stadtgemeinde und Tourismusverband Knittelfeld umdisponieren. Für 2. und 3. Juni wäre heuer ein großes Stadtfest geplant gewesen. Als man von den Konzertgerüchten erfuhr, wurden die Planungen gestoppt. Jetzt ist nicht mehr sicher, dass das Stadtfest realisiert werden kann. "Auch wenn die Stones nicht kommen, könnte es schon zu kurzfristig sein", sagt Bürgermeister Gerald Schmid. Der Stadtchef nimmt es aber mit Humor: "Dann schauen wir eben, dass die Stones beim Stadtfest spielen." Die ebenfalls an diesem Wochenende geplante Murtal Classic soll aber auf jeden Fall über die Bühne gehen.

Mehr darüber in der nächsten Murtaler Zeitung

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen