Oberliga Nord
Spannung pur im Abstiegskampf

Es wird ein harter Kampf: Obdach und Knittelfeld sind Hauptdarsteller im Abstiegsgeschehen.
  • Es wird ein harter Kampf: Obdach und Knittelfeld sind Hauptdarsteller im Abstiegsgeschehen.
  • Foto: ripu
  • hochgeladen von Stefan Verderber

Gleich vier Teams spielen gegen den Abstieg - Obdach und Knittelfeld sind mittendrin, statt nur dabei.

MURTAL. Da ist ordentlich Feuer drinnen in der letzten Runde der Oberliga Nord. Viel spannender könnte der Abstiegskampf gar nicht sein. Für gleich vier Teams geht es am Freitag ums nackte Überleben. Sie machen sich einen Abstiegs- und einen Relegationsplatz unter sich aus, Pernegg gilt hingegen als Fixabsteiger.

Szenarien

Der FC Obdach hat im direkten Duell bei Hinterberg die Karten selbst in der Hand. Um den Gang in die Unterliga sicher zu verhindern, muss ein Sieg her, da Irdning gegen Pernegg vermutlich den Pflichtsieg einfahren wird. Bei dieser Konstellation müsste auch der ESV Knittelfeld drei Punkte holen. Das dürfte gegen Meister Rottenmann allerdings ein schwieriges Unterfangen werden ...

Hoffnungen

Auf der anderen Seite der Tabelle kann Judenburg noch Vizemeister werden und auf das damit verbundene Relegationsspiel für die Landesliga hoffen. Dafür müsste ein Auswärtssieg gegen Murau her und Bad Mitterndorf darf gleichzeitig nicht gegen Schladming gewinnen. Unzmarkt darf sich in der letzten Runde auf den Lorbeeren einer geglückten Rückrunde ausruhen, im Heimspiel gegen die Kapfenberg Amateure geht es um die goldene Ananas.

Vorschau

Oberliga Nord, 26. Runde
Freitag, 14. Juni, 18.30 Uhr:
SVU Murau - FC Judenburg
SV Unzmarkt - Kapfenberg Am.
ESV Knittelfeld - Rottenmann
Hinterberg - FC Obdach
Autor:

Stefan Verderber aus Murtal

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.