24.06.2016, 00:00 Uhr

Unternehmer frühstückten

Small Talk war beim Unternehmerfrühstück im Hubertushof angesagt. (Foto: Waldhuber)

Der Tourismusverband Spielberg lud zu einem weiteren Unternehmerfrühstück ein.

ZELTWEG. Nach einem entsprechenden Auftakt vor einigen Wochen am Red Bull Ring war am Dienstag der Zeltweger Hubertushof ein weiterer Austragungsort eines vom Tourismusverband am Spielberg organisierten Unternehmerfrühstücks, zu dem Obmann Michael Hausleitner und Geschäftsführerin Manuela Machner zahlreiche Gäste aus der heimischen Kommerzszene begrüßen konnten. Es sei Ziel dieser Veranstaltungsreihe, so Machner, Unternehmer der Region mit Wirtschaftsorganisationen näher zusammenzubringen, um so individuelle Projekte leichter realisieren zu helfen. Bei einem gemütlichen Frühstück ließ es sich tatsächlich leicht plaudern, Kontakte wurden ausgetauscht und eifrig an Vernetzungen gearbeitet.
Der Erfolg dieser Veranstaltungsreihe stimmt die Organisatoren positiv: Bereits in der ersten Juliwoche verabredete man sich zu einem weiteren morgendlichen Frühstücks-Event im Zeltweger Wasserturm.
Schön, dass auch gestresste Unternehmer immer wieder für diese gemütliche und persönliche Art des Gedankenaustausches Zeit finden.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.