Es ist nicht nur der Alohol

Auch der frisch gebackene Familienvater wurde kontrolliert.
16Bilder
  • Auch der frisch gebackene Familienvater wurde kontrolliert.
  • hochgeladen von Thomas Santrucek

BEZIRK NEUNKIRCHEN. BEZIRK. Der Polizei kommt in einer Schwerpunktakt-Nacht so einiges unter. Nicht nur betrunkene Lenker, auch viele Kleinigkeiten, die sich läppern.
Zum Beispiel die zwei 19-jährige Burschen aus Schwechat, die 6.000 Euro in die Restauration ihres feuerroten Jetta gesteckt hatten. Bloß typisiert waren die Umbauten nicht.
Eine Neustädterin war in Mamas Opel zum Feuerwehrfest St. Johann unterwegs. Dummerweise war das Pickerl seit einem Jahr abgelaufen. Ein Mofa-Lenker hatte zu viel intus und musste sein Zweirad heim schieben. Für Bernhard, Beifahrer eines modifizierten Käfer-Spezialmodells, waren die Polizisten ein rotes Tuch: "Ich spiele in dem System nicht mehr mit", raunzte der 26-Jährige.

Es sind die Unauffälligen

Oft waren gerade die alkoholisiert, bei denen man es nicht vermutet hätte. Etwa eine Dame mittleren Alters. Sicherheitskoordinator Peter Beisteiner: "Sie hatte beim Vortester 0,2 und angeblich nur ein Bier zu Mittag."

Bilanz der Nacht

165 Alkotests
3 Anzeigen über 0,8‰
2 Anzeigen (zw. 0,5 - 0,79‰
3x Führerscheinabnahmen
22 Organmandate
5 sonstige Anzeigen (zB „Pickerl“)

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen