Bezirk Neunkirchen
UPDATE zu Gewitterzelle zog durch Bezirk

12Bilder

Karl-Waldbrunner-Wohnhausanlage
  • Karl-Waldbrunner-Wohnhausanlage
  • Foto: FF Pottschach
  • hochgeladen von Thomas Santrucek

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Himmelsschleusen sind weit geöffnet. Straßen schwimmen regelrecht, die Feuerwehren werden fast im Minutentakt zu Einsätzen alarmiert.

Aktuell in Pitten.

Derzeit zieht eine Gewitterzelle eine nasse Spur durch den Bezirk. Einsätze werden etwa aus Loipersbach, aus Natschbach, aus Pottschach, Hettmansdorf und aus Schwarzau im Gebirge gemeldet.
Die Feuerwehren waren überwiegend mit Auspumparbeiten befasst – etwa in Schiltern, in Pitten, in der Rosegger-Gasse in Neunkirchen, in Mollram bei Neunkirchen und in der Ternitzer Franz Dinhobl-Straße sowie in der Sonnwendsteinstraße und in der Karl-Waldbrunner-Wohnhausanlage. Auch aus Seebenstein und Neunkirchen Stadt werden laufend Unwettereinsätze gemeldet. 
Landesweit stehen derzeit 28 Feuerwehren (Stand 17.23 Uhr) im Einsatz.

Bleiben Sie dran, wir tun es auch!

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen