Straßengehen
Erfolgreiche Premiere mit Frauenpower

Das erfolgreiche Frauenteam des TUS Feldbach mit Gabriele Schwarz, Evelyn Stanzel und Andrea Zach (v.l.).
  • Das erfolgreiche Frauenteam des TUS Feldbach mit Gabriele Schwarz, Evelyn Stanzel und Andrea Zach (v.l.).
  • Foto: Reinhold Prasch
  • hochgeladen von Markus Kopcsandi

Frauenteam aus Feldbach räumte in Wien groß ab. 

REGION. Eine Premiere war in Wien bei den österreichischen Staatsmeisterschaften im Straßengehen über die Kurzdistanz angesagt. Zum ersten Mal stellte mit dem TUS Feldbach ein Verein des Steirischen Landesverbands im Frauenbewerb eine Mannschaft. Jene Premiere kann man als sehr gelungen bezeichnen – so sicherten sich Gabriele Schwarz, Andrea Zach und Evelyn Stanzel auf der zehn Kilometer langen Strecke für den TUS Feldbach Bronze und holten sich gleichzeitig Gold in der Steirischen Mannschaftsmeisterschaft.
Außerdem belegte das Trio in angeführter Reihenfolge die ersten drei Plätze in der steirischen Landesmeisterschaft im 10-Kilometer-Straßengehen der Frauen in der Allgemeinen Klasse.

Auch die Herren glänzten

Im Nachwuchsbereich war Rafael Schrapf (TUS Feldbach) der einzige steirische Vertreter. Er wurde in der Klasse MU20 österreichischer und gleichzeitig auch steirischer Meister.
Bei den Herren landete Werner Glockengießer, ebenfalls Sportler des TUS Feldbach, über die 20-Kilometer-Distanz bei den Österreichischen Mastersmeisterschaften (M65) auf Rang zwei. Jener Platz bedeutete den Sieg in seiner Altersklasse in der steirischen Wertung.


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen