05.12.2017, 08:56 Uhr

Jagerberg: Schüler programmierten Lego-Roboter um die Wette

Die "Robokids" aus der Volksschule Jagerberg schlugen sich in Graz hervorragend. (Foto: KK)

Platz neun für die Volksschule Jagerberg in der "First Lego League" in Graz-Gösting.

Die Kinder der Volksschule Jagerberg waren in der Bulme Graz-Gösting zur "First Lego League"(FLL) angetreten und nahmen die Urkunde für Platz neun mit nach Hause. Als einzige Volksschule in der Konkurrenz mit ingesamt 16 Teams aus der Steiermark schlugen sich die acht Schüler der 4. Klasse hervorragend. Gecoacht wurden die Kinder von Roman Radkohl.
Die "First Lego League" ist ein Wettbewerb, der den Spaß an Technik und Wissenschaft mit einer spannenden Atmosphäre eines Sportevents kombiniert. Neben Planen, Programmieren und Testen eines vollautomatischen Roboters sammelten die Schüler wertvolle Erfahrungen in der Arbeit mit komplexen Technologien.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.