23.08.2016, 11:05 Uhr

Sanierung führt zu Totalsperre

Sanierungsarbeiten an der Brücke behindern von 29. August bis Ende November den Verkehr. (Foto: Land Steiermark/A16)

Ab 29. August wird zwischen Leitersdorf und Lödersdorf gebaut.

Von 29. August bis Ende November behindert eine Baustelle zwischen Leitersdorf und Lödersdorf den Verkehr. Bis 6. Oktober wird der Abschnitt Thallerbrücke sogar komplett gesperrt sein. Ausweichmöglichkeiten bestehen aber: Die Umfahrung erfolgt kleinräumig über Raabau. Längere Wartezeiten sollten dennoch miteingerechnet werden.
Die Sanierung der 52 Jahre alten Thallerbrücke wird erst mit Ende November abgeschlossen sein. Es werden u.a. die Asphaltbeläge erneuert und das Tragwerk saniert. Ab 6. Oktober wird der Verkehr einspurig mit Ampelregelung über die Brücke geführt, wie Projektleiter Gerhard Hartmann erklärt.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.