Raabau

Beiträge zum Thema Raabau

Julian Fink, Philipp Knaus, Christian Zach (v.l.), Ute Wohlfahrt (5.v.l.), Edmund Hacker (4.v.r.), Seniorchef Josef Knaus (6.v.l.) und Christiane Lang (r.) mit den Ausbildungsteilnehmerinnen.
Aktion

Frauen im Tischlerberuf
Mit viel Gefühl für Haptik und Details

Sie eignen sich bestens für den Tischlerberuf. An Praxistagen bei Knaus entdecken Frauen ihre Potenziale. Sie sind zwischen 25 und 45 Jahre alt und haben unterschiedliche Lebensgeschichten zu erzählen. In der nächsten Zeit in der Tischlerei Knaus in Schützing, insgesamt sind es 36 Stunden in 23 Wochen bis Ende Juli, werden sie allerdings die gleichen Erfahrungen sammeln. Anfangs waren sie zu acht, sechs sind übrig geblieben: Die Rede ist von den Teilnehmerinnen an einem technischen...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Ein 63-Jähriger aus Raabau musste mit dem Hubschrauber zum LKH Graz geflogen werden.

Rettung
Hubschraubereinsatz nach Unfall mit Gabelstapler

Ein 63-jähriger Mann kippte in Raabau bei Feldbach mit einem Gabelstapler um und wurde dabei schwer verletzt. Passiert ist das Unglück auf der abschüssigen Hauszufahrt in Richtung Gemeindestraße. Die Gabel verhakte sich an einer Steinmauer und der Stapler kippte auf die rechte Seite. Der 63-Jährige wurde unter dem Stapler eingeklemmt und erlitt schwere Beinverletzungen. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Raabau befreiten den Mann aus seiner Notlage. Er wurde vom Rettungsdienst und einem Notarzt...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
In Gnas waren Straßen überflutet.
9

Unwetter
Alle 73 Feuerwehren im Einsatz

Erneut zogen schwere Unwetter ein Spur der Verwüstung durch die Südoststeiermark. In der Nacht von Samstag auf Sonntag waren allein in unserem Bezirk 800 Feuerwehrkräfte im Einsatz.  Im Großraum Feldbach fiel sintflutartiger Regen mit stellenweise bis zu 80 Litern pro Quadratmeter.  Überflutete Häuser und Straßen, rutschende Hänge, entwurzelte Bäume, abgedeckte Dächer, Murenabgänge und Brände von Elektroanlagen – die Einsatzkräfte waren gefordert. Alle 73 Feuerwehren im EinsatzBesonders stark...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
"Essig trifft Ariona" lautete das Motto der zweiten Online-Verkostung der Qualifizierungsagentur Oststeiermark.
11

Online-Verkostung 2.0
Virtueller Einblick in die Essig-, Senf- und Aroniaproduktion

Zum zweiten Mal lud die Qualifizierungsagentur Oststeiermark zur Produktverkostung vor dem Bildschirm. Diesmal war auch die WOCHE live dabei. HARTBERG-FÜRSTENFELD. „Essig trifft Aronia“ lautete das Motto der zweiten Online-Verkostung, welche die Qualifizierungsagentur Oststeiermark für ihre angehenden Regionsexperten organisiert hatte. Auch die WOCHE ließ sich das genussvolle Spektakel nicht entgehen und stellte sich der Herausforderung einer Verkostung vor dem Bildschirm. Bereits im Vorfeld...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Johannes Maßwohl, Johann Kaufmann, Franz Titschenbacher, Maria Pein, Franz Fartek und Günther Rauch (v.l.).

Gesunde Böden
Know-how für Humusaufbau kommt aus Feldbach

In Raabau fiel mit einem Feldtag der offizielle Startschuss für das Boden-Humus-Zentrum. Die Verantwortlichen der Steirischen Landwirtschaftskammer rund um Präsident Franz Titschenbacher sind sich sicher, dass der Humus-Aufbau der zentrale Schlüssel für fruchtbare Böden ist, die besser vor Schäden des Klimawandels schützen und klimaschädliches CO2 speichern. In Feldbach hat die Kammer ein Boden-Humus-Zentrum eingerichtet, dessen offizieller Start nun im Rahmen eines "Feldtags" in Raabau erfolgt...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Der Feuerwehrnachwuchs aus Dirnbach mit passender Kleidung und der nötigen Ausrüstung.
1 3

Feuerwehr
Vitaler Nachwuchs glänzte bei Wissenstest

Das Feuerwehrhaus der Freiwilligen Feuerwehr Raabau war kürzlich ganz in der Hand vom Feuerwehrnachwuchs. Knapp 400 Kids bzw. Jugendliche aus den Reihen der Feldbacher Bereichsfeuerwehren sowie 15 Gäste aus dem Bereich Weiz und einige „Quereinsteiger" stellten ihr Know-how im Zuge des Wissenstestspiels bzw. des Wissenstests unter Beweis. Für die die zehn- und elfjährigen Kids galt es, im Zuge des Wissenstestspiels knifflige Fragen zu beantworten. Bei den Älteren, die den Übertritt in den...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Verkehrslandesrat Anton Lang.

Verkehr
80 Millionen fließen in steirische Landesstraßen

Im heurigen Jahr werden rund 80 Bau- bzw. Sanierungsvorhaben im über 5.000 Kilometer langen steirischen Landesstraßennetz umgesetzt. „Für Sanierungs- bzw. Instandsetzungsmaßnahmen sind steiermarkweit auch heuer wieder rund 50 Millionen Euro – für Neubaumaßnahmen 30 Millionen Euro budgetiert. Trotz angespannter Budget-Situation musste das Budget für die Sanierung der Landesstraßen nicht reduziert werden", so der zuständige Verkehrslandesrat Anton Lang. Die Investitionen in das steirische...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Familie Gsöls mit Vulkanland-Obmann Josef Ober.

Vermarktungspreis ging nach Raabau

Der Fehlerteufel hat gewütet. Nicht die Familie Gether – wie in der Ausgabe mit Erscheinung am 14./15. Feber im Artikel "Vulcano holte den Innovationspreis" auf den Seiten 4 und 5 irrtümlich berichtet – hat bei der Vulkanland-Innovationspreisverleihung zugeschlagen, sondern Familie Gsöls aus Raabau. Was mit einem Hütterl begann, ist nun ein waschechter landwirtschaftlicher Supermarkt, der 24 Stunden geöffnet hat. Der Selbstbedienungsladen von Obstbau Gsöls wurde für die professionelle Umsetzung...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Roman Schmidt
Barbara Riegler aus Raabau stellt Fotografien in der Kunsthalle Feldbach aus.

Feldbach: Feldbach aus der Perspektive von Barbara Riegler

Die Raabauerin Barbara Riegler stellt in der Kunsthalle Feldbach Fotografien von einem Stadtrundgang aus. Die Fotografin Barbara Riegler präsentiert in der Kunsthalle Feldbach unter dem Titel „Mein Feldbach“ Fotografien von einem Feldbach-Rundgang. Im Mittelpunkt der Aufnahmen stehen Plätze, an die die Raabauerin besondere Erinnerungen knüpft. Das Projekt war gleichzeitig Inhalt ihrer Diplomarbeit an der Ortweinschule in Graz. Die Ausstellung eröffneten Bürgermeister Josef Ober und...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Unter fachmännischer Anleitung der " Raabauer Holz & Blech Musiker" wurde in Raabau eifrig musiziert.

Kinder versuchten sich in Raabau als Musiker

Die "Raabauer Holz & Blech Musik" lud im Rahmen des Feldbacher Kinderferienprogramms zum musikalischen Nachmittag, der schon deshalb spannend war, weil die Kinder so manches Instrument noch nicht kannten. Die Kinder bauten schließlich eigene Musikinstrumente und probierten sie gleich aus. Und weil das Marschieren zu einer Musikkapelle dazugehört, wurde auch das geübt. Am Abend gab es beim Lagerfeuer Steckerlbrot und Würstel. Für die "Raabauer Holz & Blech" war die Aktion ein wichtiger Beitrag...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Roman Schmidt
Landessieger Andreas Uller (3.v.l.) mit Jasmin Pauser, Josef Rauch und Marcus Gordisch (v.l.).

Gewerkschafter gratulierten bestem Jungmaurer

Wie die WOCHE ausführlich berichtet hat, kommt der beste steirische Jungmaurer von Puchleitner-Bau in Feldbach. Andreas Uller aus Raabau hatte sich den Sieg beim Landeslehrlingswettbewerb der Maurer geholt. Nun stellten sich auch Betriebsrat Josef Rauch, Gewerkschaftssekretär Marcus Gordisch und Jasmin Pauser, die Jugendbeauftragte der Gewerkschaft Bau-Holz, als Gratulanten ein.

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Kinder haben ein Recht auf ausgelassenes Spielen.

Weltspieltag am 27. Mai in Raabau

Zum internationalen Weltspieltag gibt es am Samstag, 27. Mai von 14 Uhr bis 18 Uhr in der Eisschützenhalle Raabau einen Aktionstag, an dem Kinder auf ihr Recht auf Spiel aufmerksam machen. Zusammen mit Mama, Papa, Oma, Opa können sie nach Herzenslust spielen. Auf dem Programm stehen Bewegungs- und Geschicklichkeitsspiele, Ballspiele uvm. Wann: 27.05.2017 14:00:00 bis 27.05.2017, 18:00:00 Wo: Eisschützenhalle, 8330 Raabau auf Karte anzeigen

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • WOCHE Südoststeiermark
Plastik in den Biomüll zu werfen, ist nicht nur strafbar – es erschwert auch die Weiterverarbeitung.
4

Feldbacher Biomüll massiv verschmutzt

Feldbach will seinen Biomüll selbst verwerten. Plastik wird dabei zum Problem. Derzeit wird der Bioabfall der Stadtgemeinde Feldbach von einem gewerblichen Kompostier-Unternehmen in Mettersdorf verwertet. In technisch aufwändigen Prozeduren siebt man den beträchtlichen Anteil an Kunststoffen, die in Gestalt von Plastiksackerln und Lebensmittelverpackungen den Biomüll kontaminieren, heraus. Ein zweiter Kompostierbetrieb in Fehring verweigert sich mittlerweile gar dem plastikverseuchten...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Christoph Reicht
Sanierungsarbeiten an der Brücke behindern von 29. August bis Ende November den Verkehr.
1

Sanierung führt zu Totalsperre

Ab 29. August wird zwischen Leitersdorf und Lödersdorf gebaut. Von 29. August bis Ende November behindert eine Baustelle zwischen Leitersdorf und Lödersdorf den Verkehr. Bis 6. Oktober wird der Abschnitt Thallerbrücke sogar komplett gesperrt sein. Ausweichmöglichkeiten bestehen aber: Die Umfahrung erfolgt kleinräumig über Raabau. Längere Wartezeiten sollten dennoch miteingerechnet werden. Die Sanierung der 52 Jahre alten Thallerbrücke wird erst mit Ende November abgeschlossen sein. Es werden...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Sara Schmidt
1 81

Aktuelle Trends in der modernen Landwirtschaft

Anlässlich des 90. Jubiläums der Agrarunion Südost gab es im Feldbacher Stadtteil Raabau einen Feldtag. Nach dem Motto "Trends und Technologien von morgen" standen praktische Vorführungen von landwirtschaftlichen High-Tech-Maschinen im Mittelpunkt. Dazu gab es eine Oldtimer-Traktor-Präsentation mit anschließender Darbietung im Pflügen und ein Rasentraktorrennen auf einem Hindernisparcours. Bei einer Verlosung konnten die Gäste einen Okay-Rasentraktor Master-Cut gewinnen. Partnerbetriebe der...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Was ist da drin? Die Volksschulkinder durchsuchten an einer der Stationen Elektroaltgeräte nach wertvollen Teilen.

Kinder lüfteten Geheimnisse des Mülls

An den Schulerlebnistagen in Raabau lernten Kids mit Abfall umzugehen. RAABAU. Der Abfallwirtschaftsverband Feldbach lud dritte und vierte Klassen der umliegenden Volksschulen zu den Schulerlebnistagen in die Eisschützenhalle nach Raabau ein. Bei vier Stationen wurden auf spielerische Art und Weise die Themen Abfall, Nachhaltigkeit und Energie behandelt. So vermittelte man den Schülern unter anderem die Bedeutung von Elektroaltgeräten als wertvolle Rohstoffquellen. Natürlich durften die Kinder...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Zusammenschluss: Feldbach, Paldau, Kirchberg an der Raab und Eichkögl stellen die "Wirtschaftsregion mittleres Raabtal".

Hundert Prozent eigene Energie bis 2025 als Ziel

RAABAU. Die Klima- und Energiemodellregion hat sich neu formiert. Die vier Gemeinden Feldbach, Kirchberg an der Raab, Paldau und Eichkögl haben sich zur "Wirtschaftsregion mittleres Raabtal" zusammengeschlossen. Als Trägerorganisation mit Vorbildfunktion fungiert der Abwasserverband "Feldbach-Mittleres Raabtal". Das Management der Modellregion, die von Klima- und Energiefonds gefördert wird, übernimmt die Lokale Energieagentur. Mittels Potenzialstudien, Energiemonitoring, verstärkter...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Veronika Teubl-Lafer
16

Unsere Feuerwehr verhinderte Katastrophe

Großbrand in einem Feldbacher Heizwerk löste Großeinsatz aus Ein Brand in einem Biomasseheizwerk im Stadtgebiet von Feldbach hat in der Nacht auf Dienstag einen Großeinsatz der Feuerwehr erforderlich gemacht. Die Mannschaften Feuerwehren aus Feldbach, Gniebing, Mühldorf und Raabau kämpften gegen die Flammen an. Die Brandursachenermittlung hat mittlerweile ergeben, dass der Brand mit hoher Wahrscheinlichkeit im Verlauf von Umbauarbeiten, durch das Einbringen von Funken, entfacht worden ist. Die...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Sieben Ortsgruppen des Bezirks frönten der Pistengaudi.

Die Landjugend gönnte sich Pistenspaß auf der Planneralm

REGION. Die Landjugend im Bezirk ist ein Garant für Freizeitspaß. So machten sich nun etwa die Ortsgruppen Hatzendorf, Johnsdorf-Brunn, Paldau, Kornberg, Raabau, St. Anna und St. Stefan auf den Weg zur Planneralm. Kaum waren die Ski angeschnallt, ging es auch schon die Piste runter. Einige der Landjugendmitglieder nahmen auch an den Landjugend-Winterspielen teil. Den Skitag gibt es auch kommendes Jahr wieder.

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Geehrt: Manfred Lafer (3.v.l.) und Dieter Maderbacher (4.vr.) von "Holz und Blech".

Auszeichnungen für Holz und Blech

RAABAU. Der diesjährige Ball der Raabauer "Holz und Blech" diente der Gemeindeführung der neuen Stadt Feldbach als willkommene Gelegenheit, dem Obmann der Kapelle, Manfred Lafer, mit dem heiligen Manfred, gestaltet von Roswitha Dautermann, ein besonderes Geschenk zu machen. Der wiederum ehrte Dieter Maderbacher für seine exzellente musikalische Leitung mit Taktstöcken.

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Roman Schmidt

7. Ball der Raabauer Holz & Blech Musik

Die Raabauer Holz & Blech Musik lädt herzlich zum traditionellen Ball am Samstag, 23. Jänner 2016, ab 20 Uhr ins Gasthaus Theissl in Raabau. Für die musikalische Unterhaltung sorgt "Two for you". Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Wann: 23.01.2016 20:00:00 Wo: Gasthaus Theißl, Raabau 4, 8330 Raabau auf Karte anzeigen

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • WOCHE Südoststeiermark

Ball der Feuerwehr Raabau

Der Raabauer Feuerwehrball findet am Dienstag, 5. Jänner 2016 im Gasthaus Theißl, Raabau statt. Beginn ist um 20 Uhr mit einer Eröffnungspolonaise. Musik: Fredl’s „Sound“ hauf‘n Wann: 05.01.2016 20:00:00 Wo: Gasthaus Theißl, Raabau 4, 8330 Raabau auf Karte anzeigen

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • WOCHE Südoststeiermark

Gäste aus Senegal stellten Klima in den Mittelpunkt

FELDBACH. Der Klimawandel ist auf der ganzen Welt Thema. Im Rahmen einer Delegationsreise, die vom Klimabündnis organisiert worden war, besuchten Ismael Ndao und Abdourahmane Guèye aus Senegal unter anderem Feldbach und den Obstbaubetrieb der Familie Kaufmann in Raabau. Sie sprachen über die Folgen der klimatischen Änderungen in ihrem Land und die getroffenen Maßnahmen. Außerdem holten sich die Besucher Tipps, wie steirische Gemeinden und Betriebe effizient und umweltschonend mit Böden umgehen....

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi

Raabauer Musiker spielten im Mariazell neues Werk

MARIAZELL. Dieter Maderbacher, Kapellmeister der Raabauer Holz- und Blechmusik, komponierte anlässlich des 70-jährigen Jubiläums des Sonntagsblatts die „Missa Acta Dominica". Das Stück wurde in der Basilika in Marizell uraufgeführt. In der "Missa Acta Dominica" werden die Bitte um das Erbarmen und das Lobpreisen musikalisch miteinander verflochten. Die Tantiemen für das Stück stellt der Komponist dem bischöflichen Hilfsfonds „Refugio" für soziale Zwecke zur Verfügung. Dieter Maderbacher, Obmann...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.