12.10.2016, 12:24 Uhr

Wurfscheibenalarm in St. Peter am Ottersbach!

Siegerehrung: Rudolf Eder, Franz Wonisch, Silvia Pletzl, Doris Scheucher, Petra Kaufmann, Werner Lackner, Reinhold Ebner (v.l.). (Foto: KK)
ST. PETER. Die zweiten Wurfscheiben-Bezirksmeisterschaften gingen auf der Schießanlage in St. Peter am Ottersbach über die Bühne. Rund 60 Schützen nahmen in den Kategorien allgemeine Klasse, Senioren I (ab Jahrgang 1960), Senioren II (ab Jahrgang 1955), Jungjäger und Damen teil. 15 Teams stellten sich der Mannschaftswertung. In der allgemeinen Klasse teilten sich Werner Scheucher und Günter Rauch, die jeweils 29 von 30 möglichen Punkten erzielten, den Spitzenplatz. Platz drei belegte Christoph Pletzl.
In der allgemeinen Damenklasse triumphierte Doris Scheucher vor Silvia Pletzl, Petra Kaufmann und Romana Uschan. Die Mannschaftwertung gewann Mühldorf 1 (Patrick Zehenthofer, Peter Zehenthofer, Patrick Stübinger) vor Axbach I und Edelsbach.
Zur Siegerehrung begrüßte Bezirksjägermeister-Stv. Franz Wonisch neben den zahlreichen Schützen auch Bezirksjägermeister Werner Lackner, Bürgermeister Reinhold Ebner sowie Rudi Eder, Obmann-Stv. der Zweigstelle Feldbach-Fehring.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.