Alles zum Thema 2017

Beiträge zum Thema 2017

Lokales
Advent, Advent, ein Lichtlein brennt...

Gedicht zur Vorweihnachtszeit
"Evangelische Adventfeier mit Hamid" von Erni Flatscher

An einem von diesen kalten Dezembertagen beschlossen wir Hamid zu fragen, ob er mit uns zur Adventfeier in die evangelische Kirche geht, obwohl er ja mehr auf Allah steht. Hamid sagte mit Freuden ja, ob euer Herrgott oder unser Allah, beide wollen sie Frieden auf Erden, und dass die Menschen wieder verträglicher werden. So sind wir am 2. Advent zusammengekommen, und haben an der Feier teilgenommen. Unser Pfarrer hat sie sehr schön gestaltet, der Chor hat seines Amtes...

  • 05.12.18
  •  2
Leute
Notar Dr. Johann Bründl: "Ich liebe meinen Beruf."

Neues Erbrecht
Ein Gespräch mit dem Mittersiller Notar Johann Bründl

Für Familien-, Kauf- und Firmenverträge: Notare sind Ansprechpartner bei wichtigen Stationen des Lebens. MITTERSILL/PINZGAU (cn). Sie sind der Meinung, die Begriffe "zu gleichen Teilen" und "halbe-halbe" hätten eine eindeutige Bedeutung? Oder, dass es keinen Unterschied zwischen einem Testament und einem Vermächtnis gibt? Oder dachten Sie vielleicht, dass Lebensgefährten seit dem neuen Erbrecht, das seit 1. Jänner 2017 gilt, nun viel besser abgesichert wären? Dann geht es Ihnen wie der...

  • 21.10.18
Lokales
In der Bildmitte: Mario Steidl, Jazzfestival-Intendant, bei der Preisverleihung in Salzburg.
5 Bilder

Kulturplakatpreis 2017
Würdigung für die Macher vom Jazzfestival Saalfelden

SAALFELDEN/SALZBURG (cn). Beeindruckend dynamisch und expressiv sind die heurigen "Exponate" des Kulturplakatpreises, der von Stadt und Land Salzburg, vom ORF Salzburg sowie von der "Progress Werbung" kürzlich verliehen worden ist. Überwältigte Juroren Wie es heißt, "erfand sich der Kulturplakatpreis in seinem zwölften Jahr ästhetisch neu: Da ist sie wieder, die Kraft der Plakate aus den 10er und 20er Jahren des 20. Jahrhunderts und der frühen 50er Jahre: knallig, aggressiv, manchmal...

  • 05.10.18
Wirtschaft
Mag. Eva Hausegger und Mag. (FH) Stefan Gassner von SAGE Immobilien in Zell am See.
2 Bilder

Immobilienmarktbericht für Zell am See (von SAGE Immobilien)

Im Vorjahr präsentierte sich der Immobilienmarkt der Stadt Zell am See auf einem stabil hohen Niveau. ZELL AM SEE. 208 Immobilienverkäufe mit einem Gesamtwert von 68,6 Millionen Euro wurden bis heute laut einer Auswertung von SAGE Immobilien im amtlichen Grundbuch für die Stadt Zell am See im Jahr 2017 verbüchert. Im Vergleich zum Jahr 2016 hat die Anzahl der Transaktionen mit einem Minus von 1,4 Prozent leicht abgenommen. 5-Jahres-Durchschnitt: 165 Immobilien ohne Neubauten Der bisherige...

  • 27.04.18
Wirtschaft
Die Lehrlinge beim Posieren für ein Gruppenfoto.

SIG-Lehrlinge: Ein Ausflug, bei dem die Nachhaltigkeit im Mittelpunkt stand

SAALFELDEN. Bereits gegen Ende des Vorjahres  fand der jährliche Lehrlingsausflug des Unternehmens "SIG Combibloc" statt. Er stand unter dem  Motto „Way beyond good“. Los ging es auf der Forsthofalm, wo die Lehrlinge die Almbesitzer bei den Abschlussarbeiten rund um Stall und Almwirtschaft unterstützten. Nach einer Stärkung machten sich die Lehrlinge Gedanken, was Nachhaltigkeit für SIG bedeuten kann und was sie selber dazu beitragen können. Ergänzt wurde das Programm durch einen Vortrag...

  • 16.01.18
Lokales
21 Bilder

Filialkirche Gerling: Das war die "wiederbelebte" Kindermette 2017

Eine Projektgruppe der Landjugend Saalfelden hat die Kindermette in Saalfelden-Gerling wieder ins Leben gerufen. Hier der Nachbericht der Landjugend: Die ersten Besucher haben sich bereits um 14.30 Uhr einen Platz in der Gerlinger Kirche gesichert. Eine halbe Stunde vor Veranstaltungsbeginn war die Kirche schon übervoll und die ersten Leute machten sich auf den Weg nach Hause, da sie nicht mehr durch das Kirchenportal kamen. Es tat uns sehr Leid für diese Menschen; auch wir haben nicht mit so...

  • 08.01.18
Lokales
Die Heiligen Drei Könige und der Sternträger - Emely, Julia, Noemi Zoe und Nina - sowie der kleine Marco besuchen auch die entlegensten Bauernhöfe in Piesendorf.
2 Bilder

Unterwegs trotz stürmischem Regen- und Schneetreiben

PINZGAU. Die Sternsinger hatten heute und in den vergangenen Tagen kein Wetterglück, aber das hielt sie keineswes ab von ihrer hehren Mission, Spenden für humanitäre Projekte in Nicaragua zu sammeln, ab. Außerdem bringen sie auch die Weihnachtsbotschaft und den Segen für das neue Jahr mit. Im ersten Foto sind Emely, Julia, Noemi Zoe, Nina und der kleine Marco zu den entlegenen Bauernhöfen in Piesendorf unterwegs. Das zweite Bild zeigt die Buben Sebastian, Ephraim, Joakim und Noach als...

  • 05.01.18
Lokales
Eine Impression vom Besuch bei der Feuerwehr
8 Bilder

Bramberg: NMS-Schüler zu Besuch bei der Feuerwehr

BRAMBERG. Die Freiwillige Feuerwehr Bramberg ermöglichte mit jeweils acht Mitgliedern den zwei vierten Klassen der NMS Bramberg einen Besuch ihrer Zeugstätte. Dort konnten die Kinder die verschiedene Aufgabengebiete der Feuerwehr kennenlernen. Nach Erklärungen über den Ablauf von Alarmierung über Ausrückung bis hin zum Einsatz wurden den Schülern alle Fahrzeuge genau vorgeführt; auch zu den verschiedenen Verwendungsmöglichkeiten der Gerätschaften gab es genaue Ausführungen. Besonders...

  • 02.01.18
Wirtschaft
Von links. Heinz-Peter Stemper (Mittersill Plus), Gewinner David Knapp, Christoph Hirscher (Mittersill Plus), Gewinner Christian Brugger Gerald Rauch (Vize-Bgm. Mittersill), Gewinnerin Klara Arnsteiner Helene Gassner (Mittersill Plus), Gewinnerin Hildegard Pleikner, Bgm. Wolfgang Viertler, Vize-Bgm. Volker Kalcher (Mittersill) und Fabian Scharler mit den zwei Glücksengerln (vorne links).

Nachtrag: Das waren die Mittersiller Adventmarkt-Gewinner vom 23. Dezember 2017

MITTERSILL. Wie berichtet, organisiert die Werbegemeinschaft Mittersill Plus alljährlich ein Weihnachtsgewinnspiel. Wer in einem der Mitgliedsbetriebe einkauft, erhält dafür Lose für eine Glücksbox, wobei die Preise - Mittersill Plus-Gutscheine sowie Sachpreise - jeweils am Samstag bei den Adventsmärkten verlost werden.  Nachfolgend die Gewinner der Verlosung am 23. Dezember 2017: Christian Brugger - Mittersill Plus-Gutscheine im Wert von 1.000 Euro Klara Arnsteiner -   Mittersill...

  • 02.01.18
Wirtschaft
Von links: Die Gewinner Veronika Neureiter, Josef Höllwerth und Alice Schernthaner mit Werbegemeinschaftsobmann Wolfgang Ohlicher und mit Simone Nill (Leiterin Stadtmarketing).

Stadtmarketing Saalfelden: Die "GlockenGlück"-Gewinner stehen fest

SAALFELDEN.  Beim letzten Weihnachtsmarkt des Vorjahres wurden die Gewinner des "GlockenGlück"-Gewinnspieles gezogen. 25 Mitspieler durften sich über insgesamt 6.000 Euro in  Saalfeldner Geschenksmünzen freuen.  Die drei Hauptgewinner:  • Veronika Neureiter • Josef Höllwerth • Alice Schernthaner Stadtmarketing-Leiterin Simone Nill: „Die rege Teilnahme an unserem Gewinnspiel freut uns, da diese bestätigt, dass sehr viele Menschen  auch heute noch die Qualität und den Service der...

  • 02.01.18
Lokales
Live on Stage: Newcomerin Melissa Naschenweng.
9 Bilder

Bramberg: Das war der Silvestercountdown bei der Smaragdbahn

BRAMBERG. Wie in zahlreichen Pinzgauer Gemeinden stand auch in Bramberg eine öffentliche Feier zum Jahreswechsel auf dem Programm:  Los ging es schon am Nachmittag des letztes 2017er-Tages mit einer Apres Ski-Party, bei der die Entertainer "Ingo Willich und Kamelia" für ausgelassene Stimmung sorgten. Ab 18 Uhr waren ein Fackellauf vom Skiclub Bramberg sowie ein großes Feuerwerk angesagt.  Danach ging's weiter mit der Partystimmung, wobei als Höhepunkt  die Newcomerin Melissa Naschenweng...

  • 02.01.18
Lokales
Rave on Snow-Impression
5 Bilder

Das war das 24. Rave on Snow-Festival in Saalbach Hinterglemm

Das Festival in aller Kürze: 72 Stunden Non Stop Party SAALBACH HINTERGLEMM. Das winterliche Treffen der internationalen DJ-Szene ist mittlerweile aus dem Pinzgauer Veranstaltungskalender nicht mehr wegzudenken. Insgesamt 70 DJs heizten diesmal vom 14. bis 17. Dezember wieder 6.000 Besuchern ein. Getanzt wurde zu den Tunes von Sven Väth, Boris Brejcha, Aka Aka, Extrawelt, Mathias Kaden und vielen mehr. Eine traumhafte Kulisse im tiefverschneiten Tal, kreative Bühnenshows und eine Vielfalt...

  • 18.12.17
Leute
Heinz-Peter Stemper (Mittersill Plus), Sonja Ottenbacher (Bgm. Stuhlfelden), Wolfgang Viertler (Bgm. Mittersill) / Elisabeth Emberger, Helene Gassner (Mittersill Plus, Andrea Rieder, Martin Breitfuss (Mittersill Plus) Sabine Haindl, Roland Rauch (GF Mittersill Plus)  und Volker Kalcher (Vize-Bgm. Mittersill)

Mittersill: Das sind die Adventmarkt-Gewinner vom 16. Dezember

MITTERSILL. Am vergangenen Samstag ging mit Hilfe des beliebten Glücksrades die bereits dritte Verlosung von Mittersill Plus-Gutscheinen über die Bühne.   Nachfolgend die Gewinner: 1.000 Euro-Gutschein: Elisabeth Emberger 500 Euro-Gutschein: Andrea Rieder 250 Euro-Gutschein: Sabine Haindl Am kommenden Samstag können Besucher  nochmals "Weihnachtsshopper" des Tages werden. HIER gehts zu den Gewinnern der...

  • 18.12.17
Lokales
Viel spaß bei "School on Snow".
3 Bilder

Saalbach Hinterglemm: Weltrekord beim "School on Snow"-Kinderskiopening

SAALBACH HINTERGLEMM. In dichtem Schneefall fuhren 178 Kinder, angeführt von Matthias Lanzinger, in einer Schlange und brachen somit den bestehenden Weltrekord.    "School on Snow", eine der größten Initiativen zur Förderung des Wintersports in unserem Land, möchte das Opening als Fixpunkt im Schuljahr installieren und dabei unter dem Motto „Kinder helfen Kindern“ gleichzeitig auch karitativ tätig sein. So konnten heuer von Partnern, Firmen aber auch privaten Personen über 5.000 Euro...

  • 15.12.17
Lokales
ÖAMTC-Stützpunkt

ÖAMTC baut neuen Stützpunkt in Saalfelden

Serviceoffensive der „Gelben Engel“ im Pinzgau: Der ÖAMTC Salzburg errichtet in Saalfelden einen neuen Stützpunkt, der bestehende Standort in Zell am See wird renoviert. Mittelfristig ist auch im Oberpinzgau ein Standort geplant. PINZGAU. Mit seinen 120.000 Mitgliedern ist der ÖAMTC der größte Mobilitätsclub in Salzburg. Weil der Stützpunkt in Zell am See mittlerweile aus allen Nähten platzt, errichtet der Club jetzt in Saalfelden einen weiteren Standort. Die Investitionssumme für den Neubau...

  • 15.12.17
Wirtschaft
Der Skyline-Pool des Tauern Spa im Winter.

Kaprun: Wieder eine Auszeichnung für das Tauern Spa

Das Tauern Spa Kaprun erreichte den 3. Platz bei einer internationalen Ausschreibung zum coolsten Pool Europas. KAPRUN. Das ist bereits die zweite große Auszeichnung in diesem Jahr! „Wir freuen uns über diese internationale Prämierung“, so Karl Berghammer, Geschäftsführer des Tauern Spa, „immerhin waren wir einer von weltweit über 150 Teilnehmern.“ Erstmalig ausgeschriebenBei dieser erstmalig ausgeschriebenen Auszeichnung  galt es, die spektakulärsten, abgefahrensten und reizvollsten Pools...

  • 14.12.17
Wirtschaft
„Netzwerker mit einer der Schülergruppen beim Salzburger Schulskitag“

Salzburger Schulskitag: Der größte in Österreich!

Eine Rekordteilnehmerzahl von 7421 Schüler und 781 Begleitlehrer waren gestern beim mittlerweile 6. Salzburger Schulskitag in den Regionen der SuperSkiCard Ski mit dabei. Die Seilbahnen und Raiffeisen Salzburg bedanken sich bei den Pädagogen, ohne die eine derartige Veranstaltung nicht möglich wäre. PINZGAU / SALZBURG. Seilbahnenobmann Ferdinand Eder freut sich: „Dank der Investitionen der Seilbahnwirtschaft in die technische Beschneiung und der vorwinterlichen Schneefälle sind die...

  • 14.12.17
Lokales
Beim Tag der offenen Tür.
2 Bilder

HTL Saalfelden: Der Tag der offenen Tür beeindruckte die Besucher

SAALFELDEN. Ein Programmpunkt vor Weihnachten, der alljährlich zahlreiche Besucher anlockt, ist seit Jahren der beliebte Tag der offenen Tür an der HTL. Interessierte junge Menschen und ihre Eltern aus nah und fern sowie viele weitere Technikbegeisterte konnten sich auch heuer wieder von den zahlreichen Vorteilen und dem vielfältigen Ausbildungsangebot der HTL Saalfelden überzeugen. Die Schülerinnen und Schüler als GuidesWie jedes Jahr standen Schülerinnen und Schüler als kompetente...

  • 13.12.17
Lokales
Bgm. Peter Padourek, Ehrenobmann Bernhard Gritsch und Vize-Bgm. Andreas Wimmreuter bei der Überreichung des Sportlerehrzeichens in Gold.
4 Bilder

Das war der Adventabend des Alpenvereins Zell am See

STEINE, mal liegen sie unbeachtet entlang des Weges, manchmal machen sie einem als Stolpersteine das Leben schwer. Hin und wieder formen sie jedoch auch Stufen am Weg des Erfolges. STEINE - nicht nur zu Tal gefallene Fragmente der von uns allen geliebten Berge, sondern auch Motto der diesjährigen Adventfeier des AV Zell am See. ZELL AM SEE. Der 51. Adventabend des Alpenvereins Zell am See fand am 8. Dezember 2017 im Hotel Lebzelter statt. Ein würdiger Veranstaltungsrahmen, nicht nur aufgrund...

  • 12.12.17
  •  3
Lokales
Gesunde Jause am Tag der offenen Tür in der NMS Zell am See.
2 Bilder

Das war der "Tag der offenen Tür" in der NMS Zell am See

ZELL AM SEE. Die Schülerinnen und Schüler konnten sich mit ihren Eltern ein Bild vom Unterricht und den zahlreichen zusätzlichen Angeboten an der NMS Zell am See machen. Die tägliche Turnstunde ist eine der wichtigsten Forderungen, die immer wieder erhoben wird. An der NMS Zell am See wird diese Forderung erfüllt. Der Tag beginnt mit Morgensport für alle Schülerinnen und Schüler, die sich in der Früh schon bewegen wollen und in den großen Pausen wird für alle, die sich austoben möchten, eine...

  • 12.12.17
Lokales
Bei einer der Proben.
3 Bilder

Wieder ins Leben gerufen: Die Kindermette in Gerling

SAALFELDEN / GERLING. Die Landjugend Salzburg und das LFI (Ländliches Fortbildungsinstitut) bieten schon seit einigen Jahren für Landjugend-Mitglieder einen zertifizierten Lehrgang namens JUMP an. Bei diesem Lehrgang geht es um Gruppenführung, Rhetorik und Projektmanagement, außerdem ist als Abschlussarbeit ein Projekt zu machen, das selbstständig organisiert wird. Andacht inklusive Hirtenspiel mit KindernAuch Erich und Alexander Oberhofer, Anna Schmiderer und Katharina Deutinger...

  • 12.12.17
Lokales
Links: Ramona Steger vom "Timeout" beim ersten Verkaufstermin im Rathaus Mittersill. Dieser fand im Rahmen des Nationalparkadventmarktes statt.
3 Bilder

JUZ Mittersill: Die Heranwachsenden zeigen soziales Engagement

MITTERSILL. Betritt man während der Öffnungszeiten am Dienstag, Mittwoch oder Freitag von 16 bis 21 Uhr das "Timeout Jugendzentrum Mittersill", welches unter der Trägerschaft des Hilfswerks Salzburg steht, trifft man unter Begleitung von moderner Musik normalerweise zahlreiche Jugendliche an, welche Billard, Tischfußball, Playstation, Brett- und Kartenspiele spielen - oder einfach nur miteinander kochen, reden und chillen. Dekoartikel basteln und den Erlös spendenIm Oktober und November bot...

  • 12.12.17
Lokales
Klara Forras, Krisztina Jandovics
8 Bilder

Fotos vom Adventmarkt in Maria Alm

Der Wallfahrt-Advent punktet mit einem vielfältigen Programm MARIA ALM (cn). Vom vergangenen Freitag bis Sonntag stand der Wallfahrt-Advent(markt) auf dem Programm. Neben dem vielseitigen und bunten Adventmarkt konnten sich die Besucher auch an wunderschönen Rahmenveranstaltungen - Lichtinstallationen, Krippenausstellungen, Musik in der Kirche usw. - erfreuen. Auch an den nächsten Wochenenden ist diesbezüglich noch einiges geplant.

  • 11.12.17
Lokales
Betriebsleiter Gerhard Enzinger, Vorstand Rudolf Göstl, Markus Harlander, BL-Stv. Dominik Enzinger, Vorstand Bernhard Gruber
2 Bilder

Wildkogel: Markus Harlander war der allererste Fahrgast beim "Ganzer X-press"

NEUKIRCHEN / BRAMBERG. Pünktlich zum Saisonstart am Freitag, den 8. Dezember 2017 wurde die neue 10er-Kabinenbahn „Ganzer X-press“ auf dem Wildkogel in Betrieb genommen. Ein Team der Bergbahnen Wildkogel durfte Markus Harlander aus Bramberg als 1. Gast herzlich willkommen heißen. Gleich darauf folgte mit Sandra Poschinger, ebenfalls aus Bramberg, die erste Dame. Eine neue Bahn, neue Pisten und eine tolle Rundumsicht über den „Kessel“ der Wildkogel-Arena – das waren die ersten Eindrücke an...

  • 09.12.17