alois hasenauer

Beiträge zum Thema alois hasenauer

Franz Posch & seine Innbrüggler mit GF Peter Mitterer, Vizebürgermeisterin Maria Mitterer, Bürgermeister Alois Hasenauer und GF Hans-Georg Bachmann
2

Frühschoppen
Franz Posch & seine Innbrüggler spielten in Hinterglemm

"Zwölfe leitn" am Zwölferkogel in Hinterglemm: Franz Posch & seine Innbrüggler spielten auf. HINTERGLEMM. Flotte Musik, schmackhaftes Essen, gute Getränke: Der Frühschoppen beid er Winkler Alm auf 1.530 Metern Seehöhe lies keine Wünsche offen. "Franz Posch & seine Innbrüggler" spielten am Zwölferkogel in Hinterglemm für die Gäste und sorgten für gute Stimmung. "Es war ein unvergesslicher August-Tag mit erstklassiger Musik der sechs Mann starken Tanzlmusi aus Hall in Tirol, bei dem gute Laune...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Schon am Abend wurde der 30.000 Euro Spendencheck an den Saalbacher Bürgermeister Alois Hasenauer übergeben.
3

Lake of Charity
Trotz kleinen Rahmens wurden 30.000 Euro gesammelt

Die Veranstalter des "Lake of Charity" luden heuer zu einer kleineren, Corona-konformen Ausgabe ihres Fests. Dennoch sammelte man 30.000 Euro, die schon am Abend des Fests an den Sozialfonds der Gemeinde Saalbach gespendet wurden. SAALBACH. In einem kleineren Umfeld fand dieses Jahr die "Lake of Charity Rooftop Fiesta" statt. Die Initiatoren Heinz Fuchs, Vize-Obmann des Tourismusverbandes Saalbach Hinterglemm, und Isabella Dschnulnigg, Geschäftsführerin der Saalbacher Bergbahnen, konnten trotz...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Weiss
ES ist geschafft! Das OK-Team freut sich auf die WM 2025.
1 8

Ski-Weltmeisterschaft
Saalbach erhält Zuschlag für die Ski WM 2025

Mit fünf Monaten Verzögerung entschied sich der FIS Vorstand am 3. Oktober für Österreich und Saalbach Hinterglemm als Austragungsort für die FIS Alpine Ski WM 2025. SAALBACH HINTERGLEMM. Unter normalen Umständen wäre die Entscheidung bereits im Mai beim FIS Kongress in Thailand gefallen. Doch die aktuelle Situation lies eine Durchführung nicht zu, weshalb sich die FIS schlussendlich auf einen Online-Kongress einigte, um unter anderem die FIS Alpine Ski WM 2025 zu vergeben. Mit Saalbach...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
Gemeinsam mit Bürgermeister Alois Hasenauer freut sich Gertraud Salzmann auf die kommende Wintersaison.
3

Tourismus
Saalbach Hinterglemm rüstet sich für die Wintersaison

Ein überraschend buchungsreicher Sommer brachte erste Erkenntnisse über die Corona-Maßnahmen und deren Auswirkungen auf den regionalen Tourismus mit sich. Nun sollten die angewandten Eindämmungs-Methoden auch im Winter verstärkt in die Praxis umgesetzt werden. SAALBACH HINTERGLEMM. Nach einem herausfordernden Sommer steht mit der nächsten Jahreszeit eine weitere große Hürde für den heimischen Tourismus in den Raum. Der Winter wird wieder viele Urlauber in den Pinzgau locken und daher arbeitet...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Weiss
Der Lückenschluss beim Radweg bringt mehr Sicherheit für Radfahrer. Darüber freuen sich Franz Eder (Bgm. Maishofen), LR Stefan Schnöll , Reinhard Breitfuss (Bgm. Viehhofen) und Alois Hasenauer (Bgm. Saalbach-Hinterglemm).
1

Glemmtal
Radweg zwischen Maishofen und Saalbach-Hinterglemm ist komplett

Die letzten 800 Meter bringen mehr Sicherheit an der Glemmtal Landesstraße (L111) auf dem Weg von Maishofen nach Saalbach-Hinterglemm. Das Land Salzburg berichtet: GLEMMTAL. Ausdauer ist nicht nur beim Radfahren gefragt, manchmal auch, wenn es um die Infrastruktur dafür geht. 20 Jahre hat das Land Salzburg gemeinsam mit den Gemeinden Saalbach-Hinterglemm, Viehhofen und Maishofen an einer Rad-Verbindung im Glemmtal gearbeitet. "Mit dem Lückenschluss zwischen der Forsthof- und der Gindlhofbrücke...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Coronavirus im Pinzgau: Saalbach-Hinterglemm und Zell am See stehen nicht mehr unter Quarantäne. Doch wie viele Personen wurden positiv auf das Coronavirus getestet? Und was sagen die Bürgermeister zur Situation?
Video 2

Corona
Ende der Quarantäne in Zell am See und Saalbach-Hinterglemm

Zwei Wochen standen die Pinzgauer Bezirkshauptstadt Zell am See und Saalbach-Hinterglemm unter Quarantäne. Die Isolation lief mit heute (0 Uhr) aus. Ein Blick in die Gemeinden: ZELL AM SEE, SAALBACH HINTERGLEMM. Am 31. März wurden Zell am See und Saalbach-Hinterglemm unter Quarantäne gestellt. Mit Montag, 13. April, gibt es in der rund 10.000-Einwohner-Stadtgemeinde Zell am See 86 bestätigte Covid-19-Infektionen und in Saalbach-Hinterglemm (zirka 2.900 Einwohner) 35. Zum Vergleich: Am 18. März...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Quarantäne endet in acht von neun Salzburger Gemeinden.

Coronavirus in Salzburg
Bürgermeister aus den Quarantänegemeinden sind erleichtert

Quarantäne endet in acht von neun Salzburger Gemeinden. Das sagen die Bürgermeister dazu: Rupert Winter (Altenmarkt): „Weitere Ausbreitung verhindern“ „Eine Aufhebung der Quarantäne wäre mir lieber gewesen. Aufgrund der Situation im Seniorenheim stehe ich aber hinter der Entscheidung, noch bis Mittwoch zu verlängern“, sagt der Altenmarkter Bürgermeister Rupert Winter. In seiner Gemeinde gelten die Quarantäne-Bestimmungen noch bis 15. April. Das Seniorenheim hat 52 Mitarbeiter, davon sind 20 aus...

  • Salzburg
  • Julia Hettegger
Landesrat Stefan Schnöll bei der Präsentation des neuen Kreisverkehrs
3

Umstrittenes Projekt
Saalbach muss unerwünschten Kreisverkehr akzeptieren

Das Land Salzburg gibt bekannt, dass der neue Kreisverkehr in Maishofen errichtet wird. Wie berichtet hatten die Pläne dazu für Unmut in der Gemeinde Saalbach geführt. Das Projekt wurde nicht mehr abgeändert.  MAISHOFEN. Der neue Kreisverkehr wird an der Glemmtaler Landesstraße errichtet, um die Verkehrssicherheit zu erhöhen und die Zufahrt zu dem Gewerbegebiet neu zu regeln. Bei der Vorstellung des Projekts in Saalbach wurde heftige Kritik an diesen Plänen geäußert. Verkehrslandesrat Stefan...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Gudrun Dürnberger
Gegensätzlicher Meinung über den Kreisverkehr: Bürgermeister Alois Hasenauer (Saalbach) und Franz Eder (Maishofen)
15

Neiddebatte?
Kreisverkehr in Maishofen erzürnt das Glemmtal

Heftige Kontroverse zwischen Maishofen und Saalbach: Grund ist ein geplanter Kreisverkehr am Eingang zum Glemmtal. Ein Diskussionsabend im Tourismusbüro von Saalbach offenbarte die Differenzen zwischen den Gemeinden. SAALBACH. "Der Verkehr ist immer ein emotionales Thema", sagte einer der es wissen muss. Verkehrslandesrat Stefan Schnöll ist hitzige Debatten gewöhnt. Die Infoveranstaltung in Saalbach war aber auch für den routinierten Politiker eine Herausforderung. Schließlich wurde er...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Gudrun Dürnberger
Akteur und Regisseur Pascal Rösler (2. v. li.) mit  Pinzgauern, die im Film zu sehen sind: der Walder Wegewart Alois Gensbichler vulgo "Neidauer Lois", Ferdinand Lainer von der Nationalparkverwaltung sowie Optiker Hans-Peter Maurer (Mittersill) und der Bramberger Alois Bacher.
7

Seht her, ein Visionär
Die Doku "Die Seele der Salzach" feierte im Mittersiller Kino ihre Premiere

Flüsse mit Trinkwasser - für diesen Traum eroberte Standup-Paddler Pascal Rösler im Vorjahr auch die Salzach. MITTERSILL (cn). 225 Kilometer legt die Salzach zurück, bevor sie in den Inn mündet. Pascal Rösler aus Deutschland hat 2018 "unseren" Fluss von der Quelle in der Nähe des Salzachgeiers im Gemeindegebiet von Wald bis Burghausen begleitet. Meistens mit dem sogenannten "Stand Up Paddle" oder sonst zu Fuß am Ufer entlang. Sonst - das war natürlich im bergigen Ursprungsgebiet am Salzachgeier...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter
Kindern Spaß am Skifahren vermitteln (Symbolbild)

Skiweltcup
Kinder für Skisport begeistern

SAALBACH. Über 3.000 Schüler und Schülerinnen aus Salzburg und Tirol werden am Mittwoch und Donnerstag zum Riesentorlauf und Slalom der Herren anreisen. Und das sogar auf Einladung des Organisationskomitees: „Unsere heimischen Kinder gehen immer seltener Skifahren. Das ist als Skination Österreich natürlich keine erfreuliche Entwicklung“, sagt Bürgermeister und OK Präsident Alois Hasenauer. „Wir wollen die Kinder wieder für den Skisport begeistern.“ Neben dem Eintritt zum Skiweltcup werden die...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Gudrun Dürnberger
Der Jubilar Sepp Fritzenwanker mit Bürgermeister Alois Hasenauer.
1

In Saalbach Hinterglemm konnte der erste Hundertjährige gefeiert werden

Ein rüstiger Jubilar: Sepp Fritzenwanker SAALBACH HINTERGLEMM. Sepp Fritzenwanker aus Saalbach feierte kürzlich seinen 100. Geburtstag und viele Gratulanten freuten sich mit über dieses schöne und besondere Jubiläum, darunter auch Bürgermeister Alois Hasenauer.  ____________________________________________________________________________________ Du möchtest über Stories in deinem Bezirk informiert werden? Melde Dich zum kostenlosen "Whats-App“-Nachrichtendienst der Bezirksblätter Salzburg an!...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter
Lokalaugenschein der Abfahrtsstrecke:
SLSV-Präsident Bartl Gensbichler, Bgm. Alois Hasenauer, LH Wilfried Haslauer, Bergbahnen-GF Bgm. aD Peter Mitterer
1 3

Saalbach-Hinterglemm: Bund unterstützt WM-Bewerbung

SAALBACH HINTERGLEMM. Landeshauptmann Wilfried Haslauer und Sportlandesrätin Martina Berthold präsentierten diese Woche Bundesminister Hans Peter Doskozil das Projekt für die Bewerbung der Gemeinde Saalbach-Hinterglemm für die Alpine Ski-Weltmeisterschaft 2023. Mit dabei waren die Nationalratsabgeordneten Peter Haubner und Walter Bacher, ÖSV-Präsident Peter Schröcksnadel, Landesskiverbandspräsident Bartl Gensbichler, Saalbachs Bürgermeister Alois Hasenauer und weitere Vertreterinnen und...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Gudrun Dürnberger

Saalbach Hinterglemm

Solokandidat Alois Hasenauer (ÖVP) kommt auf 84,6 Prozent der Stimmen, aber: Die Absolute in der Gemeindestube ist gefallen!!! In Saalbach Hinterglemm stand der Wahlsieger bereits vor dem Urnengang fest. Alois Hasenauer holte 84,6 % der Stimmen und erhielt nur 15,4 % Nein-Stimmen. Er konnte das Plus seines Vorgängers Peter Mitterer sogar ausbauen. Wahlbeteiligung: 70,0 % Stimmenanteil: ÖVP: 46,9 % und 9 Mandate SPÖ: 9,9 % und 2 Mandate FPÖ 43,1 % und 8 Mandate

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Moser
3

Alois Hasenauer, der neue Bürgermeister von Saalbach Hinterglemm

Der neue Saalbacher Bürgermeister will das das Thema Wohnen und Bauen im Glemmtal forcieren. SAALBACH HINTERGLEMM (vor). Seit 14. Oktober heißt der neue Bürgermeister von Saalbach Hinterglemm Alois Hasenauer (ÖVP). Im Alter von gerade mal 30 Jahren trat der Glemmtaler die Nachfolge von Langzeitbürgermeisters Peter Mitterer an. „Ich wurde schon im Sommer 2011 von der Partei gefragt, ob ich mir das Amt vorstellen könnte. Nach einiger Bedenkzeit habe ich schließlich zugesagt. In der...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Moser

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.