Alles zum Thema Anna Steindl

Beiträge zum Thema Anna Steindl

Lokales
Obmann-Stellvertreterin Anni Steindl, Obmann Edwin Bartl, Altobmann Franz Gadinger

Nächstenhilfe Wolkersdorf
Obmannwechsel „Nächstenhilfe Wolkersdorf“

WOLKERSDORF. Bei der Generalversammlung des Vereins „Nächstenhilfe Wolkersdorf“ wurde der Vereinsvorstand neu gewählt. Anstelle von Franz Gadinger tritt nun Edwin Bartl als neuer Obmann an. In der Amtszeit von Franz Gadinger (seit März 2009) wurde unter anderem ein neues Dienstfahrzeug für Essen auf Rädern angeschafft, sowie das Büro in der Alleegasse 25 bezogen, wo seit 2012 die Koordination für das Betreute Wohnen durch den Verein stattfindet. Obmann-Stellvertreterin Bürgermeisterin Anni...

  • 21.02.19
Politik
Josef Pleil, Frank Mühmel, Astrid Holzer, Niklas Kieser

Gemeinderatswahl 2019
Personenkomitee „Wir für Anni Steindl“ startet durch

WOLKERSDORF. Es geht los!, findet das überparteilichen Personenkomitee „Wir für Anni Steindl“. Bürgermeisterin Ann Steindl bekommt Unterstützung im Gemeinderatswahlkampf. Das Personenkomitee wurde von den vier Gemeindebürgern Astrid Holzer, Niklas Kieser, Frank Mühmel und Josef Pleil ins Leben gerufen. „Wir wollen wieder mehr Sachlichkeit in der Politik und ein Ende von persönlichen Streitereien. Wir sind davon überzeugt, dass das nur mit Anni Steindl als Bürgermeisterin möglich ist und...

  • 18.02.19
Lokales
Bgmin. Anna Steindl, der scheidende Obmann Richard Pleil, und sein Nachfolger Hermann Kogl

Imkereiverband
Obmannwechsel im Imkereiverband

WOLKERSDORF. Als Richard Pleil im März 1986 die Geschicke des 1891 gegründeten Imkervereines Wolkersdorf übernahm, fand er sich mit einer katastrophalen Situation konfrontiert: Seit 1984 waren die Imker dem radikalen Befall der Varroamilbe nahezu hilflos ausgeliefert. „Von 30 Bienenvölkern haben damals vielleicht zwei überlebt“, kann sich der langjährige Obmann gut an die schwierigen Zeiten erinnern. „Wir selbst wussten damals noch viel zu wenig über die Milbe und über...

  • 15.02.19
Politik
Anna Steindl, Stadtamtsdirektor Franz Holzer sowie Abteilungsleiter Wolfgang Ullmann (Bauamt) überzeugten sich vor Ort vom Baufortschritt und von der tadellosen Arbeit aller Firmen

Volksschule Wolkersdorf
Volksschule Wolkersdorf geht ein Licht auf

WOLKERSDORF. Derzeit entsteht an der Baustelle „Um- und Neubau Volksschule Wolkersdorf“ mit der neuen Aula das Herzstück des Gebäudes. Dort wurde nun erstmals eines der wichtigsten Gestaltungselemente montiert: ein Atrium! „Ein Atrium ist ein Lichteinlass am Dach“, erklärt Bürgermeisterin Anna Steindl. „Insgesamt werden drei solcher Lichtkuppeln montiert, wodurch ein offenes und lichtdurchflutetes Schulgebäude entsteht!“ Die Montage dauerte zwei Tage und ging reibungslos über die Bühne. In...

  • 15.02.19
  •  1
Lokales
Bgm. Steindl und das Büchereiteam freuen sich über die ungebrochene Beliebtheit der Stadtbibliothek Wolkersdorf.

Bibliothek Wolkersdorf
Ausleihrekord am 19. Dezember 2018

WOLKERSDORF. Neuen Ausleihrekord verzeichnete die Bibliothek Wolkersdorf am Mittwoch, den 19. Dezember: mit 206 Ausleihungen wurde ein Jahresrekord erzielt. Auch wenn E-Books, Zeitschriften, CDs, DVDs und CD-Roms zum Medienbestand zählen: an erster Stelle der Verleihstatistik steht nach wie vor das gute alte gedruckte Buch. „Gut angenommen wurde auch die neue Jahreskarte, berichtet Bürgermeisterin Anna Steindl. „Obwohl erst im Juni 2018 eingeführt, macht der Umsatzanteil der Jahreskartenleser...

  • 25.01.19
Politik
Bürgermeisterin Anni Steindl, Ortsvorsteher Sebastian Neid, Stadtrat Gottfried Hirschbüchler, Gemeinderätin Karin Winkler

Volksbank
Nachnutzung für Volksbank Obersdorf

OBERSDORF. Auch wenn der Schwerpunkt des Volksbanksgeschäfts in Wolkersdorf zusammengezogen wird, so fand die Bank gemeinsam mit der Stadtverwaltung eine positive Lösung für den Obersdorfer Standort. Im Erdgeschoß wird voraussichtlich im Sommer 2020 eine Filiale der Wolkersdorfer Plus-Apotheke eröffnen. Der Selbstbedienungsbereich der Volksbank bleibt vollständig erhalten. Geld abheben, einzahlen und überweisen ist also auch in Zukunft am gewohnten Standort möglich.

  • 22.01.19
Politik
20 Bilder

Gemeinderatswahl 2019
Wahlkampfauftakt beim Neujahrsempfang

WOLKERSDORF. "Es waren persönlich herausfordernde dreieinhalb Jahre", bilanziert Wolkersdorfs Bürgermeisterin Anna Steindl die letzte und durch Neuwahlen im März verkürzte Legislaturperiode des Gemeinderates. 18 Aufsichtsbeschwerden, vier Auszüge aus dem Gemeinderat, zwei Sitzungen in denen das Gremium wegen zu weniger MandatarInnen beschlussunfähig war, vier Sondersitzungen und 86 schriftliche Anfragen der Opposition fasst Steindl ihre Amtszeit als sehr arbeitsintensiv zusammen: "Jedes Projekt...

  • 11.01.19
Lokales
Wolkersdorf rollt den roten Teppich für musikalische Talente aus.

Kompositions-Wettbewerb
Wolkersdorf sucht den Super-Komponisten

WOLKERSDORF. Anlässlich 50 Jahre Stadterhebung Wolkersdorf veranstaltet die Stadtgemeinde Wolkersdorf im Weinviertel einen Kompositions-Wettbewerb, der öffentlich und national ausgeschrieben wird. Das Preisträgerkonzert findet am 26.Oktober 2019 statt. Zeitgenössische Musik Ziel des Kompositionswettbewerbes ist die Auseinandersetzung mit zeitgenössischer Musik sowohl in Konzert- als auch in Unterrichtsform. Die Ausschreibung sieht zu diesem Zweck zwei Möglichkeiten vor: Ein Konzertstück für...

  • 10.01.19
Lokales
 Bgm. Anna Steindl freute sich in der ersten Jänner-Woche über den Besuch der Sternsingerinnen Mia Aimet, Sophie Steinschaden, Katharina Huber und Selina Hofmann in Begleitung von Judith Popp.

Sternsinger
Sternsinger in Wolkersdorf

WOLKERSDORF. Beim Besuch im Wolkersdorfer Rathaus überbrachten die Heiligen drei Könige Bürgermeisterin Anna Steindl die weihnachtliche Friedensbotschaft und den Segen für das Jahr 2019. Insgesamt waren in Wolkersdorf am 4. und 5. Jänner etwa 37 Kinder in neun Gruppen unterwegs, um im Rahmen der diesjährigen Dreikönigsaktion Spenden für rund 500 Hilfsprojekte in Afrika, Asien und Lateinamerika zu sammeln. Bürgermeisterin Anna Steindl bedankte sich mit einer finanziellen Spende und...

  • 10.01.19
  •  1
Politik

Leistbares Wohnen
Steindl will leistbares Wohnen in Wolkersdorf

WOLKERSDORF. Bürgermeisterin Anna Steindl will Startwohnungen fördern.  "Da denken wir aber nicht an den Bau von Gemeindewohnungen für einige Begünstigte, sondern an zeitlich gewährte Mietzuschüsse für viele junge Menschen, die Unterstützung brauchen", präzisiert die Bürgermeisterin. In den vergangenen 15 Jahren wurden in der Stadtgemeinde Wolkersdorf zirka 815 Wohneinheiten geschaffen. Rund 25 Prozent Ein- und Zweifamilienhäuser, sechs Prozent Reihenhäuser und nahezu 70 Prozent Wohnungen,...

  • 07.01.19
Politik
Mit ihren Unterschriften fordern fünf der sechs ÖVP-Bünde die Bürgermeisterin zur Nicht-Kandidatur auf.
3 Bilder

Gemeinderatswahl 24. März 2019
Aufstand der Bünde

WOLKERSDORF. In einem Punkt besteht in Wolkersdorf ein breiter Konsens: Es muss ein Neustart her. Aus diesem Grund erzwangen die drei Oppositionsparteien MIT:uns, WUI und FPÖ durch ihre Rücktritte Neuwahlen, nun schließen sich auch die ÖVP-Bünde an. In einem offenen Brief bitten sie die amtierende Bürgermeisterin Anna Steindl auf eine Kandidatur zu verzichten und Platz für neue Gesichter zu machen. Wirtschaftsbund, Landwirtschaftsbund, ÖVP-Frauen sowie die JVP stellen sich hinter eine...

  • 10.12.18
  •  1
Lokales
Die Schüler Natalie Breitschuh, Alexandro Hauser, Alexander Nessmann, Samuel Achter mit den Lehrkräften Gisela Wimmer und Julia Heinrich sowie Bgmin. Anna Steindl und GRin Karin Winkler.

Wolkersdorf im Advent: Weihnachtspfad

Vom Wolkersdorfer Rathaus bis zum Schloss stehen sie: die von Wolkersdorfer Schulen und Kinder(garten)gruppen mit viel Einfallsreichtum und Hingabe geschmückten Weihnachtsbäume. „Bei einem Spaziergang durchs vorweihnachtliche Wolkersdorf kann man sich viele erfrischende Gestaltungsideen holen “, weiß Bürgermeisterin DI Anna Steindl. Beispielsweise im wunderschön dekorierten Schlosspark oder in den reizenden Adventfenstern rund um die Brünnerstraße und Kaiser Josef-Straße, die heuer...

  • 07.12.18
Politik
2 Bilder

Gemeinderatswahl
Wolkersdorf zwischen Endzeit und Aufbruch

WOLKERSDORF (ks). Lange hat es nicht gedauert, bis Wolkersdorf in den Wahlkampfmodus umgeschwenkte. Aktueller Streitpunkt ist die Frage nach der Handlungsfähigkeit der Stadt mit aufgelöstem Gemeinderat. Das ÖVP-Team um Bürgermeisterin Anna Steindl zeichnet ein Bild des Chaos: Da bis zur Wahl keine Gemeinderatssitzungen mehr stattfinden können, kann auch kein Budget für 2019 beschlossen werden. Die Realisierung der Projekte der Stadt, wie der Weiterbau der Volksschule, der Kindergartenbau...

  • 23.11.18
Lokales
2 Bilder

Straßensanierung
L 6 Obersdorfer Straße fertig saniert

WOLKERSDORF. 350 Meter der L 6 Obersdorfer Straße wurden in diesem Sommer von der Straßenbauabteilung 3, Wolkersdorf mit einer bituminösen Deckschicht erneuert. Im Zuge dessen wurden die beidseitigen Gehwege auf mindestens 1,5 Meter verbreitert und ein zwei Meter breiter Parkstreifen eingeplant. Besonders ins Auge sticht die rote Straßenüberquerung. Bei der Grünraumgestaltung wurde darauf geachtet den historischen Baumbestand zu schonen und zu erhalten. 320.000 Euro Gesamtkosten Im Vorfeld...

  • 06.11.18
Politik
Anna Steindl
2 Bilder

Veranstaltungsaal Wolkersdorf
Steindl boxt Veranstaltungshalle durch

WOLKERSDORF. Im zweiten Anlauf der Gemeinderatssitzung bleibt Bürgermeisterin Anna Steindl ihrem Kurs treu: der Architektenwettbewerb für einen Veranstaltungsaal am Standort Withalmstraße wird beauftragt. Auf Basis des Vorentwurfkonzeptes werden die Kosten geschätzt und erst dann wird entschieden ob das mit dem Haushalt der Stadtgemeinde vereinbar ist. Bürgermeisterin Steindl geht davon aus und will nach diesen Schritten mit dem Gemeinderat einen Zeitplan für die Umsetzung...

  • 06.11.18
Politik
Anna Steindl
2 Bilder

Veranstaltungszentrum Wolkersdorf
Wettbewerbsbeauftragung vertagt wegen Sitzungsboykott

WOLKERSDORF. Der nächste Akt im Krimi um den Wolkersdorfer Veranstaltungssaal war bereits für die am Mittwoch angesetzte Gemeinderatssitzung geplant. Als letzter Tagesordnungspunkt der öffentlichen Sitzung sollte der Architektenwettbewerb für den Veranstaltungsaal beschlossen werden. Drei Tage nachdem knapp jede zweite abgegebenen Stimme gegen diese Vorgehensweise votierte hatte, blieb Bürgermeisterin Anna Steindl ihrem Kurs treu.  Einzig die fehlende Beschlussfähigkeit des Gemeinderats hielt...

  • 25.10.18
Politik
Die Initiative "Weiß heißt nein" sieht sich mit fast der Hälfte aller abgegebenen Stimmen als Siegerin.
2 Bilder

Volksbefragung
Wolkersdorf hat gewählt

WOLKERSDORF. Gerade mal 35 Prozent der WolkersdorferInnen nutzten die Volksbefragung, um ihre Meinung zu einem Veranstaltungszentrum in der Stadt kundzutun. Von den 1.169 gültigen Stimmen sprachen sich 22,84 Prozent für den Standort in der Kaiser-Josef-Straße aus. 77,16 Prozent für jenen in der Withalmstraße. 1.164 WolkersdorferInnen – also nur um fünf weniger als alle gültigen Stimmen zusammen – folgten dem Aufruf der überparteilichen Initiative und wählten weiß. Landtagsabgeordneter und...

  • 22.10.18
  •  2
Lokales

Wolkersdorfer Seniorenausflüge: Vom Wein- ins Waldviertel

WOLKERSDORF. Das Waldviertel war das Ziel der diesjährigen Wolkersdorfer Seniorenfahrten. Begleitet von Bürgermeisterin Anna Steindl, Ortsvorstehern und GemeindemandatarInnen nahmen rund 330 SeniorInnen aus Wolkersdorf und den Katastralgemeinden an den von der Stadtgemeinde organisierten Ausflügen teil. Zunächst wurde eines der ältesten Wahrzeichen des nordwestlichen Waldviertels, die mächtige Burg Rappottenstein, besucht. Dort erlebten die Wolkersdorfer SeniorInnen das eindrucksvolle Ambiente...

  • 20.09.18
Politik
Das Wolkersdorfer Schloss hält für den Seniorenbund günstige Räume bereit.

Parteispende an Seniorenbund

WOLKERSDORF. Kaffee und Kuchen, eine nette Plauderei unter älteren Mitmenschen. So harmlos die Treffen des Wolkersdorfer Seniorenbundes auch sein mögen, so brisant sind die Umstände, dass sich nun sogar der Rechnungshof bemüßigt fühlt, diesen auf den Grund zu gehen. Alte Rechte Um die renovierten Räumlichkeiten des Schlosses sinnvoll zu nutzen, kann man diese anmieten. Die Miete für den kleinen Veranstaltungsaal, mit Toiletten, für rund 50 Personen beläuft sich hier für einen ganzen Tag auf...

  • 11.09.18
Politik
Bürgermeisterin Anna Steindl
5 Bilder

Veranstaltungshalle Wolkersdorf: Jetzt wird das Volk befragt

Die Wolkersdorfer dürfen im Herbst zwischen zwei Standorten für eine neue Veranstaltungshalle wählen. WOLKERSDORF. Zwei Standorte bleiben von den insgesamt sechs untersuchten übrig. Das Ergebnis der Machbarkeitsstudie stellt Bürgermeisterin Anna Steindl dem Gemeinderat vor und verkündete die Entscheidung von den BewohnerInnen fällen zu lassen. Die verbindliche Volksbefragung wird ein einem Sonntag zwischen dem 30. September und dem 11. November stattfinden. Zwei zur Auswahl Zur Auswahl...

  • 31.08.18
Lokales

Sport-Erlebnis-Woche Wolkersdorf: Voller Erfolg

„Gibt es das nächstes Jahr eh wieder?“ fragten viele der 51 TeilnehmerInnen der Wolkersdorfer Erlebnis-Sport-Woche beim Abschied bange. Vom 20.-24.8.2018 fand die erste XUND INS LEBEN – ERLEBNISSPORTWOCHE statt. Bürgermeisterin DI Anna Steindl hat mit diesem neuen Angebot offenbar wieder ein Erfolgsprojekt ins Leben gerufen! Die 6-15jährigen Kinder konnten neue Trendsportarten ebenso ausprobieren wie Schwimmen, American Sports, HipHop-Streetdance, Akrobatik, Ballspiele, u.v.a. Das spannende...

  • 31.08.18
Lokales
10 Bilder

Bauchs Weltuhr ein Opfer der Bagger

WOLKERSDORF. 39 Jahre lang war Hermann Bauchs Weltuhr ein Denkmal für die Entstehungsgeschichte der Erde und des Menschen. 39 Jahre lang ziert sie den Vorplatz der Wolkersdorfer Volksschule. Nun soll sie ein Opfer des Umbaus werden. Eine Ironie in sich, steht doch das Werk selbst dafür, wie klein die Rolle der Menschheit in der Gesamtheit der Erdgeschichte ist. Gefahr im Verzug WUI-Stadtrat Christian Schrefel schlägt Alarm: "Es soll in den nächsten Tagen abgetragen werden. Es ist Gefahr im...

  • 23.08.18
Politik
Anni Steindl, Straßenmeister STR Josef Siebenhandl samt Mitarbeiter begutachten gemeinsam mit jungen Radfahrern die Kreuzungssituation Ecke Obersdorfer Straße/Bahnallee.

Wolkersdorf: Radfahrersicherheit auf Prüfstand

WOLKERSDORF. Die Verkehrssituation für RadfahrerInnen auf der Obersdorfer Straße in Wolkersdorf hat das Kuratorium für Verkehrssicherheit im Auftrag der Stadtgemeinde Wolkersdorf untersucht. „Querungssituationen und Sichtverhältnisse sollen für RadfahrerInnen verbessert werden“, erklärt Bürgermeisterin Anna Steindl. „Dies erfolgt beispielsweise durch die Entfernung von KFZ-Stellplätzen (Bereich Haasgasse) oder die Einfärbung des Kreuzungsplateaus (Bahnallee).“ Gesondert beurteilt wird die...

  • 13.07.18
Lokales
Der neu geschaffene öffentliche Durchgang wurde nach den ursprünglichen Liegenschaftseigentümern Theresia und Emmerich-Hrebenda benannt.
v.l.n.r.: Barbara Gahr, Johann Scholz, Emmerich Hrebenda und Bgmin. Anna Steindl

Belebung des Wolkersdorfer Stadtkerns

WOLKERSDORF. Mit der Schaffung eines öffentlichen Durchganges zwischen der Hofgartenstraße und der Hauptstraße ist Wolkersdorfes Stadtkern noch ein Stückchen attraktiver geworden. „Ich danke den Eigentümern Johann Scholz und Barbara Gahr, die ihre Liegenschaften vorausschauender Weise zur Verfügung stellen“, freut sich Bürgermeisterin Anna Steindl. Mit der Öffnung des Privatgrundes verbindet sich gleichzeitig an alle NutzerInnen die Bitte, den Weg von Abfall und Hundekot sauber zu halten und...

  • 13.07.18