Alles zum Thema Anpruggen

Beiträge zum Thema Anpruggen

Lokales
Lions-Präsidentin Christine Frei, Agnes Czingulszki und Dada Weiss... drei starke Frauen (v.l.n.r.)
7 Bilder

Czingulszki-Lesung am "Tag des Buches"

Das 7. Salongespräch des "Lions Club Innsbruck Goldenes Dachl" am 23. April im Anpruggner Grafikstudio Weiss passte perfekt zum Internationalen "Tag des Buches". Die Innsbrucker Autorin Agnes Czingulszki las aus verschiedenen eigenen Texten und stellte ihr Debutbuch "ich dachte an siracusa" (2016, Exil-Edition) vor. Geboren 1987 in Baja/Südungarn und 1989 nach Deutschland übersiedelt, studierte die spätere ALiteraturpreisträgerin zuerst einem  Kommunikations- und Medienwissenschaft sowie...

  • 24.04.18
  •  1
  •  1
Lokales
Kommentar von Stephan Gstraunthaler
sgstraunthaler@bezirksblaetter.com

KOMMENTAR: "Stadtteile aufwerten wird ein Großprojekt"

Mariahilf und St. Nikolaus, die Pradler Straße und der Kaiserschützenplatz – in den kommenden Jahren werden etliche Stadtteile eine deutliche Aufwertung erleben. Gut so! Denn in Innsbruck liegt hier viel verlorengegangenes Potenzial. Gerade in den vergangenen zwei, drei Jahrzehnten hat sich das soziale, gesellschaftliche und ökonomische Leben sehr stark auf die Innenstadt konzentriert. Dafür war eine ganze Reihe von Einflüssen verantwortlich. Jetzt geht es darum, diesen Trend wieder etwas...

  • 27.05.16
Leute

NACHGESCHENKT – Innsbruck von der mediterranen Seite

Von Agnes Czingulszki aczingulszki@bezirksblaetter.com Wer am Samstag unterwegs war, konnte es kaum fassen: "Das war die Nacht der Nächte", wie eine Bekannte den Samstagabend in einem Satz zusammenfasste. Und sie weiß, wovon sie spricht: In Sevilla, ihrem Heimatort, ist am Wochenende immer die halbe Stadt auf der Straße – die Stimmung war auch in Innsbruck ähnlich brausend. Ein Stadtteilfest in Anpruggen, das Tapas-Jubiläumsfest am Marktplatz, die Golden Roof Challenge in der Altstadt –...

  • 02.06.15
Leute
"Kurzurlaub Anpruggen": Clown Leonardo verzauberte die vielen Gäste in St. Nikolaus und Mariahilf
6 Bilder

Anpruggen: Kurzurlaub für alle Sinne

Unter dem Motto „Kurzurlaub Anpruggen“ luden die Betriebe, Kulturschaffenden und BewohnerInnen der Stadtteile Mariahilf und St. Nikolaus am Samstag zu einem ganz besonderen Fest für alle Sinne. Es gab Live-Musik, Tanz und Artistik. Im Waltherpark boten Liegestühle, Shiatsu und Tai Chi Entspannung, während die Gastronomen kulinarisch in ferne Länder führten. Zahlreiche Geschäfte, Vereine und Ateliers im Bereich der Inn- und Mariahilfstraße rundeten das Programm mit kreativen Aktionen ab. Das...

  • 01.06.15
Lokales

Stadtteilkonferenz zu Anpruggen

Im Zuge des Bürgerbeteiligungsprojekts Anpruggen findet am 4. April 2014 um 19 Uhr im Turnsaal Kaysergarten, Innstraße 113 a, die erste Stadtteilkonferenz für Mariahilf und St. Nikolaus statt. Zentrale Themen sind unter anderem der fließende und ruhende Verkehr sowie die Gestaltung des Hans-Brenner-Platzes und des Waltherparks.

  • 01.04.14