Apresski

Beiträge zum Thema Apresski

TVB Paznaun-Ischgl: Umfrageergebnisse bestätigen Entwicklung in Richtung noch mehr Qualität
  3

TVB-Umfrage
Ischgler wollen noch mehr Qualität statt Party-Tourismus

ISCHGL (OTS). Künftiger Tourismuskurs nach der Corona-Krise: Die Umfrageergebnisse bestätigen Entwicklung in Richtung noch mehr Qualität. Auf Basis fundierter Analysen werden nun konkrete Maßnahmen sowohl im Gesundheits- und Hygiene-Bereich als auch für das qualitativ hochwertige touristische Angebot erarbeitet. Einheimische, Gäste und Mitarbeiter befragt Der Tourismusverband Paznaun-Ischgl hat in den letzten Wochen unter anderem Einheimische, Gäste und Mitarbeiter nach ihren Wünschen für...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Nach dem vorzeigten Saisonaus herrschte in Ischgl im April Ruhe – die Kritik am Krisenmanagement riss allerdings nicht ab.

Covid-19
Nach Kritik: Land Tirol veröffentlichte detaillierte Ischgl-Chronologie

ISCHGL, INNSBRUCK. Das Land Tirol reagiert auf Kritik, dass in Ischgl zu spät reagiert worden sei, mit der Veröffentlichung einer detaillierten Chronologie der Ereignisse vom 5. bis 13. März 2020. Causa Ischgl: Chronologie des Landes Tirol "Aufgrund der im Raum stehenden Kritik, die Tiroler Gesundheitsbehörden hätten in der Causa Ischgl in Verbindung mit dem Coronavirus keine oder zu spät Maßnahmen gesetzt, darf folgend eine detaillierte Chronologie vom 5. bis 13 März aus der Sicht des...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Corona-Krise: Die Après-Ski-Bar "Kitzloch" in Ischgl geriet in die internationalen Negativschlagzeilen.

ZIB2-Interview
Kitzloch-Betreiber: "Im Nachhinein einige Sachen anders gemacht"

ISCHGL. Bernhard Zangerl, Betreiber der in die internationalen Negativschlagzeilen geratenen Après-Ski-Bar "Kitzloch", sprach im ZIB2-Interview von Fehlern, vor allem im Informationsfluss. Fehler im Informationsfluss Kitzloch-Betreiber, Bernhard Zangerl, erklärte bei Armin Wolf im "ZIB2"-Ibterview am 26. April, dass er rückblickend betrachtet, die Bar wahrscheinlich früher zugesperrt hätte. Die Après-Ski-Bar Kitzloch in Ischgl geriet international in die Negativschlagzeilen. Dort soll sich...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Neue Strategie nach der Corona-Krise: Ischgl will künftig noch mehr auf Qualität statt auf Partytourismus setzen.
  2

"Gehobene Après-Ski-Kultur"
Ischgl plant eine neue Tourismusstrategie

ISCHGL (OTS). Der Ischgler Bürgermeister Werner Kurz zeigt sich nach der Aufhebung der Quarantäne in einer Aussendung über die Corona-Infektionen in Ischgl betroffen und kündigt einen Strategieprozess für die Zukunft an. Betroffen über jeden einzelnen Fall Anlässlich der Aufhebung der Quarantäne im Paznaun äußerte sich der Ischgler Bürgermeister Werner Kurz heute in mehreren Interviews insbesondere zur touristischen Zukunft von Ischgl. Er erklärte, dass die Vorgänge rund um die Corona-Krise...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
In Ischgl wurden diverse Konzerte bzw. Veranstaltungen abgesagt sowie die Après-Ski-Lokale geschlossen.
 1   2

Covid-19 in Tirol+++UPDATE+++
Coronavirus: Land sperrt Après-Ski-Lokale in Ischgl – Skibetrieb für 14 Tage eingestellt

ISCHGL. Im Rahmen einer Pressekonferenz hatte LH Günther Platter die Sperre aller Après-Ski-Lokale in Ischgl angekündigt. +++UPDATE: Aktuelle Maßnahmen in Ischgl: Laut Verordnung der Tiroler Landesregierung  wird der Skibetrieb ab einschließlich Samstag (14. März) in Ischgl für 14 Tage eingestellt+++ ++UPDATE+++ Skibetrieb in Ischgl für 14 Tage untersagt Die bereits gesetzten sowie alle weiteren geplanten Maßnahmen zielen darauf ab, die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen und zu...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
In St. Anton am Arlberg wurde intensiv über die Weiterentwicklung der Tourismusregion und des Lebensraums nachgedacht.
  4

Strategieprozess "St. Anton 2030"
St. Anton am Arlberg setzt auf "echten Sport am Berg"

ST. ANTON (otko). Bei der TVB-Vollversammlung wurden die Ergebnisse des Strategieprozesses für die Region St. Anton am Arlberg präsentiert. St. Anton 2030 Im Sommer des vergangenen Jahres startete der TVB St. Anton am Arlberg gemeinsam mit den Gemeinden des Stanzertales, Bergbahnen und verschiedenen Leistungsträgern einen Strategieprozess. Mit dem Zukunftsleitbild "St. Anton 2030" wurde dann im Oktober 2018 der Grundstein für die Weiterentwicklung der Region gelegt und nach der Wintersaison...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Ein betrunkener Skihütten-Gast in Obertauern randalierte und musste von der Polizei in Gewahrsam genommen werden.

Obertauern
Betrunkener soll Security-Mann mit Umbringen gedroht haben

52-jähriger Randalierer aus Wien musste von der Polizei in Obertauern in Gewahrsam genommen werden. OBERTAUERN. Ein betrunkener Gast soll gestern (28. März) in einer Skihütte in Obertauern zu randalieren begonnen haben. Das berichtet die Landespolizeidirektion Salzburg. Außerdem habe er dabei die Theke beschädigt. Weil er nicht aufgehört haben soll, seien zwei Security-Männer beauftragt worden, den 52-jährigen "tobenden Mann" aus Wien nach draußen zu bringen. Dabei habe der stark...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Symbolbild

Schwere Körperverletzung – Täter entkam unbekannt
Ischgl: Schweizer mit abgebrochenem Glas geschlagen

ISCHGL. Am 23. November 2018 gegen 23:30 Uhr kam es in einem Après-Ski-Lokal in Ischgl, aus bislang ungeklärter Ursache, zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen einem 44-jährigem Schweizer und einer bislang unbekannter männlichen Person. Im Zuge der Auseinandersetzung schlug der unbekannte Täter mit einem abgebrochenen Glas mehrmals auf den Kopf des Opfers, wobei dieses mehrere stark blutende Schnittwunden auf seiner Kopfoberseite erlitt. Nach Erstversorgung wurde der Mann in das...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
  6

Start Up 2011 - Flachau startet in die neue Saison

Start up 2011 – der Startschuss für die kommende Wintersaison in Flachau ist gefallen. Wie immer beteiligten sich viele Lokale an diesem Event und jeder leistet seinen Beitrag dazu es den Gästen so angenehm und zugleich aufregend wie möglich zu machen. Für diese Wintersaison hat man sich allerorts wieder ein tolles Programm einfallen lassen. Sogar der Hofstadl wird am kommenden Wochenende wieder seine Pforten für alle Apreski-Fans öffnen und dort, am Ende der Piste, mit toller Live-Musik...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Marion Sampl
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.