aufforsten

Beiträge zum Thema aufforsten

Lokales
Gemeinsam mit den Mitgliedern der Agrargemeinschaft St. Lorenzen unter Obmann Roman Berger und Bezirksforstinspektor Wilfried Strasser packte ein starkes Team von Riedergarten Immobilien unter Geschäftsführer Bernd Rausch tatkräft bei Aufforstungsarbeiten im "Kaiserwald" am St. Lorenzer Alpl an
13 Bilder

Nachhaltigkeit
Gemeinsames Aufforsten für die Zukunft

Hoch über dem Gitschtal half das Team von Riedergarten Immobilien beim Aufforsten der Kahlflächen. GITSCHTAL (jost). Seit 2008 verbindet das Unternehmensnetzwerk "Verantwortung zeigen!" namhafte Partner aus Wirtschaft und Gesellschaft im Süden Österreichs. Aus dem Netzwerk entstehen landesweite Projekte und Dialoge. Einer der Partner ist das Immobilienunternehmen Riedergarten des gebürtigen Weissbriachers Herbert Waldner. Auf dem St. Lorenzer Alpl Waldner und Roman Berger, Obmann der...

  • 25.09.19
Lokales
Lokalaugenschein: Claus Paar (Referatsleiter des Landesforstgartens in Weiden), Verkehrslandesrat Heinrich Dorner, Umweltlandesrätin Astrid Eisenkopf, Michael Glauber (Obmann der Urbarialgemeinde Sigless)

Über 20.0000 neue Bäume in Sigleß

SIGLESS. Als Ersatz für ein Straßenbauprojekt entsteht in Sigleß auf sieben Hektar ein neuer Wald. Dafür werden von fünf Mitarbeitern der burgenländischen Baudirektion über 20.000 neue Bäume gepflanzt. Diese wurden im Landesforstgarten in Weiden aufgezüchtet. Ersatz-Waldflächen schaffen „Wenn im Burgenland zusätzliche Flächen für Verkehrsinfrastruktur gebraucht werden, soll an anderer Stelle ein neues Stück Natur entstehen“, sagt Verkehrslandesrat Heinrich Dorner. „Mit der stetig...

  • 15.04.19
Lokales
20 Bilder

Mit echter Pferdestärke durch den Wald

Landwirt Jakob Huber aus Elixhausen durchforstet mit Noriker "Theo" "Ja, wir werden von anderen Landwirten manchmal belächelt", sagt Jakob Huber. Er hält nichts davon, sich ständig einen noch größeren und noch besseren Traktor für die Waldarbeit zu kaufen. "Und dann hörst du wieder, dass ein Bauer aus finanziellen Gründen ein Stück Boden verkaufen muss." Der Elixhausener Landwirt setzt lieber auf echte Pferdestärke. Mit Noriker Theo durchforstet er nicht nur den eigenen Wald, sondern wird auch...

  • 18.03.15
  •  1
Lokales

Arbeitsunfall im "Hagertal"

KÖSSEN. Ein 56-Jähriger (Bezirk Kufstein) war am 12. 5. gegen 11 Uhr im „Hagertal“ zwischen Erpfendorf und Kössen mit dem Aufforsten von abgeholzten Waldflächen beschäftigt. Der Mann dürfte auf dem nassen Grasboden ausgerutscht sein und stürzte ca. 20 – 30 Meter ab, wo er mit Verletzungen unbestimmten Grades zum Liegen kam. Die Bergung des Verletzten erfolgte durch den Notarzthubschrauber mittels Tau. Anschließend wurde er in das BKH St. Johann geflogen.

  • 16.05.14
Lokales
Hintergöriach2010
10 Bilder

Dem Berg etwas zurückgeben

Ehrenamtliche Helfer forsteten Jonasgraben und Hillebrandgraben in Hintergöriach auf Elf freiwillige Helfer forsteten unter der Leitung des österreichischen Alpenvereines (ÖAV) vergangene Woche im hinteren Göriachtal auf 2,6 Hektar Fläche den Wald im Jonasgraben und im Hillebrandgraben mit rund 1.600 Lärchen, Fichten und Zirben auf. GÖRIACH (rec). Mit der Initiative „Bergwaldprojekt“ hat sich der ÖAV zur Aufgabe gemacht, besonders schwer zugängliche Wälder aufzuforsten, um in erster Linie...

  • 29.06.10
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.