Automaten

Beiträge zum Thema Automaten

Lokales
Ab sofort bietet Mobinil in allen Automaten bei den U-Bahnstationen der Wiener Linien auch Schutzmasken zum Kauf an.
3 Bilder

Coronavirus
Schutzmasken aus dem Automaten

Im Kampf gegen das Coronavirus hat das Unternehmen Mobinil sein Sortiment um ein Produkt erweitert: Sie verkaufen nun auch Schutzmasken in ihren Automaten. WIEN. Automaten haben sich als Einkaufsvarianten am Wochenende mittlerweile sehr bewährt. Neben Lebensmitteln werden bereits Hygieneartikel aber auch Handys und das passende Zubehör, worauf sich zum Beispiel die Firma Mobinil spezialisiert hat, verkauft. Diese hat sich nun entschieden die Bevölkerung im Kampf gegen das Coronavirus zu...

  • 03.04.20
Lokales
Vor den Spar-Filialen in Schladming (Bild) und Ramsau wurden Snack-Automaten platziert. Dies geschah allerdings bereits kurz vor der Corona-Krise.
2 Bilder

Schon vor Corona
Snack-Automaten vor den Spar-Filialen Schladming und Ramsau

Schon vor der Corona-Krise "verlängerte" Landmarkt mit Automaten vor den Spar-Filialen in Ramsau und Schladming die Öffnungszeiten. Nach dem Fortgehen um sechs Uhr morgens einen Gusto auf ein Sandwich mit Schinken und Käse? Am Sonntag oder nach Kassenschluss geht das Nutella aus? Diese "Probleme" kennt man wohl nur in den westlichen Ländern. Trotzdem ist die Nachfrage nach Lebensmitteln außerhalb der Geschäftszeiten groß – auch in Krisensituationen wie aktuell. Vor den Spar-Filialen in...

  • 17.03.20
Lokales
Vandalen verübten in den letzten Wochen vermehrte Beschädigungen an verschiedenen Plätzen in Oberwart.
7 Bilder

Oberwart
Nächtlicher Vandalismus zu Weihnachten

OBERWART. Rund um Weihnachten zogen wieder Vandalen durch Oberwart und zerstörten Automaten, beschmierten Wände und warfen Müllkübeln um. "Es wurden Mistkübeln aus der Verankerung gerissen und samt Inhalt in der Pinka versenkt", so eine Anrainerin. Die Missstände wurden von den Mitarbeitern des Wirtschaftshofes gesäubert und entfernt. "Danke an die Mitarbeiter des Wirtschaftshofes für den unermüdlichen Einsatz gegen die grenzenlose Dummheit, auch im wohlverdienten Urlaub!", schrieb...

  • 03.01.20
Lokales
Julia und Simon Schiefer vertreten Regionalität im Handel mit Begeisterung und Einsatz.
4 Bilder

Unser Flachau
Ab Hof rund um die Uhr

In Flachau kann man im neuen Dorfladen rund um die Uhr einkaufen. Wie in St. Johann gibt es dort Automaten bei denen man etwas für den Hunger bekommt, doch in Flachau setzen die Betreiber auf regionale Produkte wie Speck, Käse, Eier oder Milch. FLACHAU. Vor kurzem hat in Flachau die Dorfalm eröffnet, dort gibt es heimische Produkte und gutes Essen. Betreiber Simon Schiefer hat die bewährte Idee des Milchautomaten einen Schritt weiter entwickelt. Gemeinsam mit seiner Schwester Julia, die für...

  • 01.12.19
Lokales
In der Prinz-Eugen-Straße 79 ist der Fleischautomat der Metzgerei Stolz 24 Stunden in Betrieb und stillt fleischliche Gelüste.
2 Bilder

Convenience
Fleisch und Brot aus dem Automaten

Um mit der Konkurrenz mithalten zu können, muss man sich heutzutage etwas einfallen lassen. Es gab eine Zeit, da waren Metzger und Bäcker im Mittelpunkt des wirtschaftlichen Wettbewerbs. Mittlerweile werden sie immer mehr von Supermärkten und Convenience-Produkten vertrieben. Deshalb tauchen rund um Innsbruck vermehrt Lebensmittelautomaten auf. In der Igler Straße befindet sich ein Brot- und Milchautomat; in den Viaduktbögen kann man sich frisches Brot besorgen und gleich in der Nähe –...

  • 25.10.19
Lokales
Die Polizei sucht nach einem Einbrecher.
2 Bilder

Hinweise erbeten
Polizei sucht nach Einbrecher

Unbekannter brach mehrmals in Automaten in den Krankenhäusern Judenburg und Knittelfeld ein, die Polizei bittet um Hinweise. MURTAL. Gleich mehrere Einbrüche hat ein unbekannter Täter zwischen Juni und September im Murtal verübt. Laut Polizei gelangte der Mann in den Krankenhäusern Judenburg und Knittelfeld insgesamt zwölfmal durch einen möglicherweise widerrechtlich erlangten Schlüssel in Getränke- und Jausenautomaten in den Anmeldebereichen. Hinweise Bei den Einbrüchen wurde der Mann...

  • 08.10.19
Lokales
Bürgermeister Osterbauer (l.) bei der Eröffnung des Bahnhofs 2015. Heute ist der Stadtchef auf die ÖBB ordentlich verschnupft.

Neunkirchen
ÖBB schließen Bahnhofs-Kasse

BEZIRK NEUNKIRCHEN. ÖBB-Kahlschlag: mit Jahresende schließen die ÖBB die Personenkasse. – Sehr zum Ärger von ÖVP-Bürgermeister Herbert Osterbauer. Erst 2015 wurde der modernisierte Bahnhof Neunkirchen feierlich eröffnet. Schon damals blieben Wünsche wie weitere Aufzüge unerfüllt. mehr dazu hier Nun bekommt die Bezirkshauptstadt die zweite Watsche von den ÖBB. Neunkirchens ÖVP-Stadtchef Herbert Osterbauer stark angesäuert: "Zwei ÖBB-Mitarbeiter waren bei mir und haben mir eröffnet, dass...

  • 05.10.19
  •  1
LokalesBezahlte Anzeige
Bauteil der Löscheinrichtung für Automaten
3 Bilder

FlamesStop - Neuartiges Brandschutzsystem
Rukl stellt günstiges System für Automaten vor

Die Firma Rukl HandelsgmbH aus Bruck an der Mur revolutioniert den Brandschutz für Kaffee- und Vending-Automaten bzw. Schaltschränke und EDV-Systeme. Das Unternehmen bietet eine einfache und kostengünstige Variante mit Aerosol-Kartuschen an. Das System kann leicht in alle Arten von Verkaufsautomaten eingebaut werden und bietet auch Erweiterungen für Brandmeldeanlagen und Lasttrenner. Geführt wird das Unternehmen von Klaus Irmler und Rudolf Pöllabauer.  "Volumen bis zu 10 Kubikmeter sind mit...

  • 21.08.19
  •  1
Lokales
Mit einem Böller knackten die Diebe den Automaten.

Diebe sprengen Zigarettenautomaten

GUNSKIRCHEN. Dreiste Diebe knackten in Gunskirchen einen Zigarettenautomaten und erbeuteten den gesamten Inhalt. Dazu brachten die Unbekannten am 10. August um kurz vor Mitternacht einen Böller mit großer Sprengkraft an dem Gerät an. Durch die Wucht der Explosion riss es den  Automatenboden ab. Laut Polizei entstand ingesamt ein Schaden von mehreren Tausend Euro.

  • 14.08.19
Wirtschaft
Florian Heitzmann bestückt den Automaten vor dem Geschäft in der Seebodener Hauptstraße. Einer spontanen Grillerei steht nichts mehr im Weg
6 Bilder

Lebensmittelhandel
Oberkärntner setzen auf 24-Stunden-Service

SEEBODEN, MÖLLBRÜCKE (ven). Die Oberkärntner Händler setzen auf Kundenservice. Die Fleischerei Heitzmann in Seeboden sowie Adeg Strauss in Möllbrücke setzen auf Automaten, um ihre Kunden 24 Stunden lang mit ihren Produkten zu versorgen. Fleischerei mit Self-Service Florian Heitzmann hatte die Idee, um seine Kunden im Tourismusort zu jeder Tages- und Nachtzeit - und auch am Schließungstag Montag - mit Qualitätsprodukten aus der Fleischerei zu versorgen. So stünde einer spontanen Grillerei...

  • 31.07.19
Lokales
Mit Automaten: Das Café-Pub Krainer in Wies hat ab sofort 24 Stunden geöffnet.

Café-Pub Krainer gibt's jetzt rund um die Uhr

Neuer 24-Stunden-Bereich im Café in Wies. WIES. Das Café-Pub Krainer in Wies hat jetzt rund um die Uhr geöffnet. Kühle Drinks und Snacks sowie Spiel und Spaß mit Billard, Darts und Drehfußball, aber auch Sportübertragungen via TV gibt es ab sofort 24 Stunden lang. Die Getränkeautomaten sind nur außerhalb der Geschäftszeiten in Betrieb, da ein Selbstbedienungspreis gilt. Der Zugang zum 24-Stunden-Bereich ist beim ehemaligen Sonnenstudio gegenüber der LWG. Alkoholische Getränke gibt’s...

  • 29.07.19
  •  1
Lokales
Bürgermeister Josef Ober mit Ulrike Resch, Franz Josef Resch und Harald Kirschner (v.l.).

Alfredos Shop & Go
Nahversorgung rund um die Uhr in Feldbach

Franz Christian Resch und Harald Kirscher sind mit ihrem Unternehmen "Alfredos Kaffee" die Nahversorger in Sachen Automaten. Vor drei Jahren hat Ulrike Resch, Gattin von Franz Christian Resch, im Italien-Urlaub eine weitere Geschäftsidee entwickelt – nämlich einen 24-Stunden-Automatenselbstbedienungsshop. "Alfredos Shop & Go -Genuss aus dem Schrank" wurde nun in der Gnaser Straße 2 in Feldbach realisiert. Geboten werden in den Automaten rund um die Uhr Snacks, Kaffee und Getränke. Auf...

  • 29.05.19
Lokales
Der erste Automat steht in der Simmeringer Hauptstraße.

Simmeringer Hauptstraße
Naturprodukt Hanf aus dem Automaten

Das Unternehmen „Smell Green“ möchte das Naturprodukt Hanf aus dem Negativ-Image herausführen. SIMMERING. "Unsere Produkte stammen aus streng kontrolliertem Anbau ohne Einsatz von Pestiziden oder Schadstoffen", sagt Mitarbeiter Stefan Rössler. "Mit dem Unternehmen „Smell Green“ wollen wir das Naturprodukt Hanf aus dem Negativ-Image heraus zu einem verdienten Positiv-Image führen." In Automaten verkauft die Firma Cannabis (CBD) - alles ganz legal versteht sich. Bald in ganz...

  • 30.04.19
Lokales
Die beiden Täter brachen in die Schule ein und stahlen einen geringen Betrag.

Polizei
Einbruch und Diebstahl in Halleiner Schule

Die Täter stahlen Bargeld aus einem Automaten. HALLEIN. In der Nacht auf den 10. April verschafften sich unbekannte Täter im Bezirk Hallein Zugang in ein Schulgebäude. Im Inneren zwängten sie mehrere Türen auf und brachen einen Automaten auf. Daraus stahlen die Täter einen geringen zweistelligen Bargeldbetrag.

  • 11.04.19
Lokales
Platz für zweiten Ticketautomaten ist, zeigt Helga Krismer. Kein Wunder, denn hier war ja auch einmal einer...

ÖBB-Infrastruktur: Könnte besser sein...

BADEN. Als Bahnfahrerin bekommt Helga Krismer den Ärger beim Ticket-Automaten am Bahnhof mit. „Ein Automat in der Halle ist zu wenig und die Abfrage nach den Zugverbindungen kostet unnötig Zeit“, macht sich Helga Krismer ihrem Ärger freie Luft und hat sich an den Vorstand der ÖBB gewandt. Baden ist nicht nur ausgezeichnete Klima- und Energiestadt, sondern auch stärkste Tourismusdestination in Niederösterreich. Die Strategie der ÖBB ist der Umstieg auf den digitalen Kauf via App. „Für diese...

  • 01.04.19
Politik

Leserpost
"Hier wird wieder einmal drübergefahren"

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Wie Sie in den letzten Ausgaben berichteten, plant die Stadtregierung das Restaurant Schwimmbar im Erholungszentrum zu schließen. Der bestehende Pachtvertrag wurde nun mit Ende August 2019 gekündigt. Der Plan der Verantwortlichen im Rathaus lautet, dass Restaurant durch ein paar Snack- und Getränkeautomaten zu ersetzen. Ich möchte hiermit eine Erklärung im Namen der FPÖ Stadtgruppe Neunkirchen abgeben, dass dieser Beschluss nicht von uns unterstützt wird und dass wir eine...

  • 22.02.19
  •  1
  •  3
Lokales
SPÖ-Umweltstadträtin Ulli Sima und Christian Chytil, Geschäftsführer von „Cup Solutions“ stellen das neue Mehrwegbecher-System für Wien vor.

Wien testet Mehrwegbecher für "Coffee to go"

Schätzungsweise 84 Millionen Einwegbecher werden jährlich nach dem "Coffee to go" in Wien weggeschmissen. Dem will ein neues Projekt nun entgegenwirken. WIEN. Wer kennt es nicht? Verschlafen steigt man aus der U-Bahn aus, sieht einen Bäckerei und denkt sich: Ein Kaffee muss her! Meist bekommt man seinen Kaffe zum Mitnehmen in einem Einwegbecher, der im Schnitt bereits nach 15 Minuten wieder entsorgt wird. Dass das nicht besonders umweltschonend und nachhaltig ist, weißt heutzutage ein...

  • 13.12.18
  •  2
  •  1
Politik
Bald nur noch Automaten?

SPÖ
„Voller Einsatz für den Erhalt der Personenkassen!“

BEZIRK TULLN (pa). Bundesrätin Doris Hahn setzt sich für den Erhalt von Bahnhofskassen im Bezirk ein. Dem Vernehmen nach könnten viele NiederösterreicherInnen bald vor verschlossenen Personenkassen stehen und künftig auf Automaten angewiesen sein. „Oft passiert den KonsumentInnen dann der Kauf von viel zu teuren Karten. Der Internetkauf ist ebenso nicht allen möglich und die Beratung für eine kompliziertere Ticket-Notwendigkeit entfällt dann völlig“, so Hahn über die sinkende...

  • 30.11.18
Lokales
Fachmann: Saalchef Stefan Gruber mit dem Zylinderkorrektor
9 Bilder

Graz Inside
Graz Inside: Glück im Spiel im Casino Graz

Pokerface und Ass im Ärmel: Die WOCHE taucht in ihrer Serie "Graz Inside" in das Erlebnis Casino ein. Eine Glückssträhne muss man im Casino haben – so wie die WOCHE mit ihrem Termin für ihre Serie "Graz Inside", wo sich Marketing-Chef Stefan Bachernegg, Hauptkassier Christoph Marx und Saalchef Stefan Gruber beim Casino-Rundgang in die Karten schauen lassen. Spiel trifft Verantwortung Seit 1984 gehört das Casino zu Graz, 2017 wurde es nach Plänen des Architekten Guido R. Stroh-ecker...

  • 03.10.18
Politik
Grünen Politiker Jicha will noch effektiver gegen das kleine Glücksspiel vorgehen. (Symbolbild)

Jicha: Weiter gegen illegales Glücksspiel vorgehen

Der Grünen Landtagsvizepräsident Jicha spricht seine volle Unterstützung für die Polizei in der Bekämpfung gegen das kleine Glücksspiel aus. Zudem unterstützen die Grünen gemeinsam mit der ÖVP einen "effektiveren Vollzug, effizientere Kontrollen und eine Aufrechterhaltung des Verbotes des kleinen Glücksspiels". TIROL. Das kleine Glücksspiel würde Menschen in den Ruin treiben und die Beschaffungskriminalität fördern. Zudem schädigt es die Volkswirtschaft. Genug Argumente für den Grünen...

  • 03.08.18
Lokales
Einen ÖBB-Schalter wird es am St. Johanner Bahnhof auch zukünftig nicht mehr geben.

St. Johann: Ärger über geschlossenen Schalter am Bahnhof

ST. JOHANN (jos). Kritik aus dem Gemeinderat gab es für die ÖBB bei der kürzlich abgehaltenen Gemeinderatssitzung in St. Johann. "Der Schalter des Bahnhofes wurde zugesperrt. Wen man einen Parkplatz braucht ist es umöglich, das ohne Schalter zu bewältigen. Hier sind die ÖBB servicemäßig einfach schlecht", so GR Christine Bernhofer. "Es wurde bereits ein Beschwerdeschreiben an die ÖBB gerichtet. Als Antwort kam, dass 78 verkaufte Tickets am Tag einfach zu wenig seien, um einen Schalter zu...

  • 12.07.18
Lokales
Auf dem Gelände der Firma Gratz werden im Auftrag der Finanzpolizei illegale Glücksspielautomaten vernichtet.
3 Bilder

Illegales Glücksspiel: 800 Automaten beschlagnahmt

Eine Gesetzesnovelle soll den Behörden mehr Handhabe im Kampf gegen illegales Glücksspiel geben. WELS. Schätzungen zufolge sollen in Oberösterreich bis zu 1.000 Glücksspielautomaten, sogenannte "einarmige Banditen", in Tankstellen, Cafés und Imbissbuden stehen. Neben Linz zählt Wels zu den Glücksspiel-Hotspots. Bis 2012 war Automatenglückspiel in Oberösterreich generell verboten. Seitdem ist es drei Konzessionsnehmern erlaubt, eine beschränkte Anzahl an Automaten zu betreiben. Ihre Kunden...

  • 03.07.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.